Bundesregierung macht Weg für 12 Euro Mindestlohn frei

Die Bundesregierung hat den Weg für eine Erhöhung des gesetzlichen Mindestlohns auf 12 Euro pro Stunde ab Oktober frei gemacht. Das Kabinett beschloss am Mittwoch einen entsprechenden Gesetzesentwurf von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD). Die dts Nachrichtenagentur sendet in Kürze weitere Details.