Burgheim | Lastwagenfahrer übersieht Rollerfahrer beim Abbiegen – 20-Jähriger schwebt in Lebensgefahr

Die Sonne stand tief am Mittwochmorgen gegen 7:30 Uhr im Landkreis NeuburgSchrobenhausen – dies wurde einem Lastwagenfahrer und einem Rollerfahrer bei Burgheim zum Verhängnis.

200422_Unfall_ND27_Burgheim_03 Burgheim | Lastwagenfahrer übersieht Rollerfahrer beim Abbiegen - 20-Jähriger schwebt in Lebensgefahr Neuburg-Schrobenhausen News Newsletter | Presse Augsburg
Foto: Schmelzer

Ein 20-Jähriger war mit seinem Roller auf der ND27 bei Burgheim unterwegs. Kurz nach der Eisenbahnunterführung kam ihm ein Lastwagen entgegen.

Dieser übersah beim Abbiegen, wohl aufgrund der tief stehenden Sonne, den entgegenkommenden Rollerfahrer: es kam zur Kollision. Durch die Wucht des Aufpralls erlitt der 20-Jährige lebensgefährliche Verletzungen. Nach einer Erstversorgung flog ein Rettungshubschrauber den Verletzten nach Ingolstadt ins Klinikum.

Die Sicherstellung des Lastwagens und des Motorrollers, sowie ein unfallanalytisches Gutachten ordnete die Staatsanwaltschaft Ingolstadt an. Bis zur Mittagszeit war die ND27 für den Verkehr gesperrt.