Start Region Neu-Ulm

Neu-Ulm

Impfzentrum in Illertissen startet im März

Der Landkreis Neu-Ulm baut seine Impfkapazitäten weiter aus. Nachdem sich die Impfstofflieferungen eingespielt haben und gesteigert werden sollen, kann jetzt im nächsten Schritt die...

Neu-Ulm | Das Jugendhaus im Vorfeld wird erweitert und saniert

Das Neu-Ulmer Jugendhaus in der Bradleystraße 21 ist seit fast 25 Jahren wesentlicher Bestandteil der Neu-Ulmer Kinder- und Jugendarbeit. Um das Jugendhaus dauerhaft zu stärken und fit für die Zukunft zu machen, wird das Gebäude nun ertüchtigt. Seit vergangener Woche laufen die Sanierungsarbeiten. Der Treffpunkt erhält neue Umkleide- und Duschräume. Neben der Sanierung der Turnhalle muss zudem auch die Gebäudetechnik erweitert und auf den aktuellen Stand gebracht werden.

TOP 5