Urgestein Eric Nadeau bleibt dem EV Füssen erhalten

Eigentlich ist Eric Nadeau aus dem Füssener Eishockey gar nicht mehr wegzudenken. Obwohl er mit fast 43 Jahren zu den ältesten Spielern der Bayernliga gehören wird, nimmt der langjährige Kapitän des EVF nach wie vor eine Sonderrolle ein.

EV Füssen startet in die Bayernliga mit „altem“ neuen Torhüter Andreas Jorde

Verstärkung für den EVF auf der Position des Torhüters: Mit Andreas Jorde kehrt ein waschechtes Eigengewächs an den Kobelhang zurück, das hier bereits im Alter von 4 Jahren mit dem Eishockey begann.

„Aktive Zentren“ | 4,2 Millionen Euro an Förderungen für 18 Gemeinden in Schwaben

„Auch in diesem Jahr unterstützen wir wieder die Gemeinden mit dem Zentrenprogramm der Bund-Länder-Städtebauförderung. In Schwaben investieren Bund und Freistaat in 18 Gemeinden insgesamt 4,2 Millionen Euro. Zusammen mit den kommunalen Eigenanteilen stehen den Programmgemeinden damit rund 6,5 Millionen Euro zur Verfügung“, teilte Innen- und Bauminister Joachim Herrmann anlässlich der Zuteilung der Mittel an die Programmgemeinden mit.

EV Füssen verlängert mit Topscorer

Er hatte bereits im Vorjahr 27 Treffer in der Landesliga erzielt, und versprach bei seinem Antritt in Füssen, diese Ausbeute möglichst noch zu übertreffen. Am Ende steuerte er 30 Tore zum Aufstieg des EVF in die Bayernliga bei. Er war damit nicht nur bester Torschütze, sondern auch Topscorer des Teams von Trainer Thomas Zellhuber, und ließ dabei einige oberligaerfahrene Cracks hinter sich.

54 Millionen Euro für Kommunalen Hochbau in Schwaben

„Der Freistaat ist ein verlässlicher Partner seiner Kommunen. Auch in diesem Jahr können wir unsere Kommunen in ganz Bayern mit insgesamt 500 Millionen Euro bei ihren Hochbaumaßnahmen unterstützen“, kündigte Finanz- und Heimatminister Dr. Markus Söder an. Der Freistaat Bayern fördert in diesem Jahr allein im Regierungsbezirk Schwaben Schulbaumaßnahmen und Bauaufwendungen für Kindertageseinrichtungen mit 54 Millionen Euro. Die Zuweisungen werden durch die Regierung von Schwaben verteilt.

„Gewalttat geplant“ | Schlechter Spaß führt zu Hausdurchsuchungen im Allgäu

Aufgrund Erkenntnissen der Kriminalpolizei Kempten wurden vergangene Woche drei Wohnungen tatverdächtiger männlicher Jugendlicher im südlichen Ostallgäu durchsucht. Letztendlich stellte sich der Auslöser für diesen Einsatz als schlechter Scherz heraus.

Allgäu | Sportwagen gerät ins Schleudern – Schwerer Verkehrsunfall auf der B 12

Gegen 5 Uhr morgens ereignete sich auf der B12 ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen schwer verletzt wurden.Ein 58-Jähriger überholte mit seinem Sportwagen in Fahrtrichtung München eine Fahrzeugkolonne im zweispurigen Bereich. Da er...

Memminger Wanderer von Alpiner Einsatzgruppe tot geborgen

Der seit Montagabend vermisste 54-jährige Mann aus Memmingen wurde tot aufgefunden.Nach Hinweisen aus der Bevölkerung konnte der Pkw des Vermissten gestern Nachmittag auf einem Wanderparkplatz in Pfronten aufgefunden werden. Der Mann wurde im weiteren...

Drei Personen bei Kutschenunfall nahe Schloss Neuschwanstein verletzt

Am Sonntag, 23.04.2017, gegen 15:40 Uhr kam es in der Nähe des unteren Kutschenwendeplatzes bei Schloss Neuschwanstein zu einem Verkehrsunfall.

Allgäu | Radfahrer von Zug tödlich erfasst

Ein 28-Jähriger aus dem westlichen Landkreis Oberallgäu überquerte gestern Vormittag, gegen 11.00 Uhr, den geschlossenen Bahnübergang bei Ratholz. Hierbei wurde der Mann tödlich durch einen Zug erfasst.Der Mann war mit seinem Fahrrad in Richtung...

Im Allgäu Skyline Park auch nach den Ferien Zeit mit der Familie genießen –...

Die Osterferien sind schon wieder vorbei, der Alltag geht wieder los. Doch man muss nicht immer in die Ferne reisen, um Zeit mit der Familie genießen zu können. Der Allgäu Skyline Park bietet dafür die besten Möglichkeiten. Sieben neue Fahrgeschäfte für jede Altersklasse sind dort über die Wintermonate entstanden. Wir stellen Ihnen diese vor. Eine Entdeckungsreise lohnt sich sicher.

EV Füssen arbeitet weiter am Bayernligakader

Der Eissportverein Füssen freut sich, dass zwei vielversprechende Talente am Kobelhang die klassenhöhere Bayernliga in Angriff nehmen werden. Sowohl Nicolas Neuber (19) als auch Marvin Schmid (18) verbleiben am Lech und sollen zu Stützen des Teams aufgebaut werden. Beide feierten in der abgelaufenen Spielzeit neben dem Gewinn der Landesligameisterschaft mit der ersten Mannschaft auch den Gewinn der DNL2-Nachwuchsmeisterschaft.

Kreis Ostallgäu | Bewaffneter Täter nach Raubüberfall auf Tankstelle auf der Flucht

Am Ostermontag ist es gegen 06:30 Uhr zu einem Überfall auf die Tankstelle in der Füssener Straße in Nesselwang (Ostallgäu) gekommen.

EV Füssen bindet zwei Eigengewächse für die Bayernliga

Zwei Vertragsverlängerungen hat der Eissportverein Füssen in sein Osternest gelegt bekommen. Verteidiger Christian Krötz (32) und Stürmer Marius Keller (20) gehen nach dem Aufstieg auch eine Liga höher für den EVF auf Puckjagd. Die beiden gebürtigen Füssener sind echte Eigengewächse, und waren bereits in den letzten beiden Jahren seit dem Neustart wichtige Stützen des Teams.

Blitzmarathon in der kommenden Woche – Wir sagen Ihnen wo in Schwaben die Messstellen...

Im Rahmen des fünften Bayerischen 24-Stunden-Blitzmarathons in der Zeit von 19. April, 06.00 Uhr bis 20. April, 06.00 Uhr beteiligt sich auch die Polizei in Schwaben mit mehreren Messstellen an den verstärkten landesweiten Geschwindigkeitskontrollen.In...

Meistgelesen

Wetter

Augsburg
Überwiegend bewölkt
15.7 ° C
18.3 °
13.9 °
87 %
0.5kmh
78 %
Sa
28 °
So
24 °
Mo
25 °
Di
26 °
Mi
19 °