Ostallgäu

Der Landkreis Ostallgäu liegt im Südosten des bayerischen Regierungsbezirks Schwaben. Die kreisfreie Stadt Kaufbeuren ist ganz vom Landkreis Ostallgäu umgeben.

Mutmaßliches Mitglied der Taliban im Ostallgäu festgenommen

Die Bundesanwaltschaft hat am 24. März 2017 beim Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs einen Haftbefehl gegen den 30-jährigen afghanischen Staatsangehörigen Abdullah P. erwirkt. Der Beschuldigte wurde am 23. März 2017 im Ostallgäu festgenommen.Er ist dringend verdächtig,...

Linke wählt Landesliste zur Bundestagswahl – Ein voller Erfolg für Schwaben

Die Linke Bayern hat gestern in Markt Erlbach ihre Landesliste für die kommende Bundestagswahl gewählt.

Mindelheim | Betrunkener 21-Jähriger randaliert im Krankenhaus

Ein betrunkener 21-Jähriger randaliert gestern im Krankenhaus Mindelheim. Er verursachte dabei einen beträchtlichen Sachschaden

Freie Wähler Schwaben wollen in den Bundestag

Am vergangenen Freitag fand eine bisher einmalige Veranstaltung in der schwäbischen Politik statt. Die Freien Wähler Schwaben hatten alle Direktkandidaten für den Deutschen Bundestag zentral im Landkreis Augsburg direkt an der Stadtgrenze zur Bezirkshauptstadt Augsburg nominiert.

Kriminalstatistik 2016 | Schwaben zählt zu den sichersten Regionen Deutschlands

Die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) 2016 für den Bereich des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West wurde heute Nachmittag vorgestellt. Dessen Zuständigkeitsbereich zählt weiterhin zu den sichersten Regionen Deutschlands.

Schwäbische Exportwirtschaft setzt Hoffnung in Merkels USA-Reise

Über 600 schwäbische Unternehmen mit regelmäßigen Geschäftsbeziehungen in die USA werden das erste Treffen von Bundeskanzlerin Angela Merkel mit US-Präsident Donald Trump aufmerksam beobachten. „Das wirtschaftspolitische Agieren der neuen US-Administration, insbesondere die „America-first-Politik“ führt zu Unsicherheit der Unternehmer“, so Axel Sir, Auslandsexperte der IHK Schwaben.

6,9 Millionen Euro Fördermittel für schnelles Internet in Schwaben

Auf dem Weg zur Datenautobahn. Der Ausbau von schnellem Internet läuft in Bayern auf Hochtouren. 22 Gemeinden aus Schwaben erhalten heute insgesamt 6,9 Millionen Euro Förderung.

Für Füssen geht es um den Aufstieg – EVF im Finale gegen Bad Kissingen

Der EV Füssen steht im Finale um die Bayerische Landesligameisterschaft, und hat damit nun die Möglichkeit, den Aufstieg in die Bayernliga klar zu machen. Der Sieger der „Best-of-Three“-Serie steigt direkt in die höchste bayerische Spielklasse auf, der Verlierer hat noch eine zweite Chance durch Relegationsspiele mit dem Vorletzten der Bayernliga.

Drogen und Waffen – Polizei gelingt im Ostallgäu ein Schlag gegen die Drogenszene

Am Mittwochmorgen wurden unter der Federführung der Polizeistation Pfronten, mit Unterstützung der Fahndungsdienstelle Pfronten, der Polizeiinspektion Füssen und zweier Diensthundeführer mit ihren Rauschgifthunden, gleichzeitig fünf Wohnungen durchsucht.

EV Füssen | 4:2-Sieg in Amberg beschert Halbfinale gegen Dingolfing

Auch die schwere Auswärtsaufgabe in Amberg hat der EV Füssen mit Bravour gelöst. Durch ein hochverdientes 4:2 (2:1, 1:1, 1:0) beim ERSC zieht die Mannschaft von Trainer Thomas Zellhuber in das Halbfinale der Playoffs ein, und trifft dort ab nächsten Sonntag 17.30 Uhr auf den EV Dingolfing.

Eishockey | Gelungener Auftakt im Viertelfinale: Füssen schlägt Amberg

Der erste Schritt ist getan: Durch einen 4:2-Erfolg (1:0, 2:0, 1:2) ist der EV Füssen vor toller Kulisse erfolgreich in das Viertelfinale der Landesliga-Playoffs gestartet. Über 1400 Zuschauer sahen dabei einen Sieg derjenigen Mannschaft, die sich ein deutliches Chancenplus erspielt hatte.

EHC Königsbrunn sichert sich mit Heimsieg über Bad Wörishofen Platz zwei

Nach hartem Kampf bezwang der EHC Königsbrunn sonntags die „Wölfe“ des EV Bad Wörishofen mit 6:3. Damit erreichen die Brunnenstädter das Play-off Viertelfinale gegen Schweinfurt und sichern sich das Heimrecht am nächsten Freitag.

Aus Wut | Jugendlicher gibt an der Eissporthalle Bad Wörishofen Schüsse ab

Bereits am Freitagabend war es an der Eissporthalle Bad Wörishofen zu einem Zwischenfall gekommen. Ein 16-jähriger Ostallgäuer hatte nach einem Streit Schüsse aus einer Pistole abgegeben. Und zwei unbekannte Männer mit Schlägen verletzt.

Lubos Velebny verstärkt ab sofort den EV Füssen

Kurz vor Ablauf des Transferfensters hat der EV Füssen seinen Kader nochmals um eine Personalie erweitert. So konnte der slowakische Verteidiger Lubos Velebny im Training überzeugen und wird den Rest der Spielzeit das Team von Trainer Thomas Zellhuber verstärken.

Sascha Golts wird zweiter hauptamtlicher Nachwuchstrainer des EV Füssen

Der Eissportverein Füssen freut sich bekannt geben zu dürfen, dass es gelungen ist, seinen ehemaligen Stürmerstar Alexander Golts ab 1. Mai fest als zweiten hauptamtlichen Nachwuchstrainer zu verpflichten. Er hat in seinem ersten Jahr als Co-Trainer des DNL2-Teams sehr gute Arbeit geleistet, und wird nun zu einem wichtigen Eckpfeiler im neuen Nachwuchskonzept des EVF.

Wetter

Augsburg
Klarer Himmel
31.7 ° C
34.4 °
30 °
46 %
1.5kmh
0 %
Di
31 °
Mi
31 °
Do
28 °
Fr
23 °
Sa
25 °

Meistgelesen

Folgen Sie uns

45,588FansGefällt mir
3,931FollowerFolgen
1,982FollowerFolgen