Unterallgäu

Der Landkreis Unterallgäu liegt zentral im Regierungsbezirk Schwaben. Der oberschwäbische Landkreis gehört zur Planungsregion Donau-Iller. Sitz der Kreisverwaltung ist die Kreisstadt Mindelheim, größte Stadt ist Bad Wörishofen.

EU fördert kostenloses W-LAN in elf Gemeinden in Schwaben und im Allgäu

Die schwäbischen Gemeinden Dietmannsried, Graben, Hawangen, Heimenkirch, Immenstadt i. Allgäu, Kaufbeuren, Kleinaitingen, Lauben, Ottobeuren, Scheidegg und Ziemetshausen werden im Rahmen der Initiative Wifi4EU mit kostenlosem WLAN versorgt.

A96/ Türkheim | 18-jährige Bikerin wird bei Überholvorgang angefahren und verletzt

Am späten Samstagnachmittag ereignete sich auf der A96 bei Türkheim ein Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Leichtkraftrad. Eine 18-jährige Bikerin wurde dabei verletzt. Sie hatte bei einem Überholvorgang ein herannahendes Auto übersehen.

Stärkung der Ortskerne – 18 Gemeinden in Schwaben erhalten rund 5,2 Millionen Euro vom...

Kommunen, die kreative Ideen haben und sich nachhaltig für eine Instandsetzung ihrer Zentren einsetzen, erhalten von Bund und Freistaat finanzielle Unterstützung. „In diesem Jahr unterstützen wir 18 Gemeinden in Schwaben mit rund 5,2 Millionen Euro von Bund und Freistaat. Zusammen mit den Mitteln der Kommunen stehen damit 8,2 Millionen Euro nur für Projekte in Schwaben zur Verfügung“, teilte Bayerns Bauminister Dr. Hans Reichhart am Dienstag mit.

2 Mio. Schaden | Feuer zerstört große Teile des Agrarhandels in der Mindelheimer Bahnhofsstraße

Gestern Morgen geriet eine Lagerhalle in der Mindelheimer Bahnhofstraße in Brand. Insgesamt entstand ein Schaden von rund zwei Millionen Euro. Während des Feuerwehreinsatzes kam es zu Ausfällen auf der benachbarten Bahnstrecke.

Blutspendedienst ehrt Lebensretter aus Schwaben

Der Kongress am Park erfüllte sich mit Dankbarkeit und Anerkennung, als der Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes (BSD) 561 Rekordspender aus Schwaben für die 75., 100., 125., 150. und sogar 175. lebensrettende Spende auszeichnete.

Buchloe | 100.000 Euro Sachschaden bei Brand einer Lagerhalle

Zum Brand einer Lagerhallte kam es gestern Abend in Buchloe. Der Brandschaden beträgt über 100.000 Euro. Ein Feuerwehrmann wurde leicht verletzt. Kurz vor 19 Uhr wurde die Integrierte Leitstelle Allgäu über den Brandfall in der...

Schrägaufzug an der Heini-Klopfer-Skiflugschanze in Oberstdorf eingeweiht

Der neue Schrägaufzug an der Heini-Klopfer Skiflugschanze wird am gestrigen Samstag feierlich eröffnet.

78 Mio. Euro | Freistaat fördert Baumaßnahmen an Schulen und Kindertagesstätten in Schwaben

Der Freistaat ist ein verlässlicher Partner seiner Kommunen und unterstützt sie im Rahmen des kommunalen Finanzausgleichs bei ihren Hochbaumaßnahmen, insbesondere beim Bau von Schulen und Kindertageseinrichtungen.

Unterallgäu | KFZ-Halle ausgebrannt – 300.000 Euro Schaden

Am frühen Dienstagabend wurde der Polizei ein Brand in einer Halle zum Ausschlachten von Kraftfahrzeugen in Oberkammlach (Kreis Unterallgäu) gemeldet.

Untersagtes Rechtsrockkonzert sollte ins Unterallgäu verlagert werden – Polizei handelt konsequent

Das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West verhinderte am Samstagabend ein nicht angezeigtes Rechtsrockkonzert. Die Gemeindeverwaltung erließ daraufhin eine Allgemeinverfügung.

Unterallgäu | Unfall beim Überholen in Hawangen – Motorradfahrer schwer verletzt

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Montagnachmittag gegen 17:30 Uhr im Gemeindebereich von Hawangen.

Schwäbischer Bezirkstag | Ausschuss beschließt Maßnahmen zur Bekämpfung des Pflegenotstands

In seiner zweiten Sitzung beschloss der Gesundheits- und Sozialausschuss des Schwäbischen Bezirkstags, eigene Maßnahmen zur Bekämpfung des Pflegenotstands zu ergreifen, sowie eine Anpassung der Vergütungen für Gebärdendolmetscher, mit denen der Bezirk Schwaben gehörlose Menschen...

Memmingen | Schwerer Verkehrsunfall an A7-Anschlussstelle Memmingen-Süd

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Memmingen wurden heute Mittag nach einem Zusammenstoß mit einem LKW vier Personen in einem Kleinwagen eingeklemmt und teils lebensgefährlich verletzt.

Memmingerberg | 21-Jährige von Fahrrad gezogen und vergewaltigt – Polizei nimmt Tatverdächtigen fest

Memmingerberg/Landkreis Unterallgäu |  Die Vergewaltigung einer 22-jährigen Frau scheint geklärt. Ein ebenfalls 22-jähriger Mann wurde festgenommen.

Schwabens Tourismus boomt – Gewerkschaft warnt vor Überlastung der Mitarbeiter

Touristen zieht es in heimische Betten: Die Tourismus-Region Bayerisch-Schwaben verzeichnete im vergangenen Jahr 3,57 Millionen Übernachtungen von Gästen aus dem In- und Ausland. Das sind 7,2 Prozent mehr als im Vorjahr – und 56 Prozent mehr als noch vor zehn Jahren. Das teilt die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten mit.

Meistgelesen

Wetter

Augsburg
Bedeckt
2.8 ° C
5 °
0 °
86 %
2.1kmh
90 %
Do
2 °
Fr
6 °
Sa
9 °
So
9 °
Mo
8 °