Starke Kempten Sharks gewinnen Turnier gegen Gastgeber Königsbrunn

Dabei landeten die Königsbrunner Kufencracks zwar auf dem undankbaren zweiten Platz, hinterließen mit dem neu formierten Kader aber einen hervorragenden Eindruck. Sieger des Turniers waren am Ende die starken „Sharks“ des ESC Kempten.

ERC Sonthofen kommt gegen Riessersee unter die Räder

Nachdem die bisherigen Vorbereitungsspiele knapp verloren, oder gar gewonnen wurden, kamen die Bulls am Freitagabend beim SC Riessersee mit 1:6 unter die Räder.

Vier Spiele für den ERC Sonthofen an diesem Wochenende

Am kommenden Wochenende stehen für den ERC Sonthofen gleich vier Spiele auf dem Plan.

57 neue Beamtinnen und Beamten für das Polizeipräsidium Schwaben Süd/West

Polizeivizepräsident Guido Limmer begrüßte heute in Buchloe 57 Polizeibeamtinnen und Beamte der 2. Qualifikationsebene (früher: mittlerer Dienst), die dem Polizeipräsidium Schwaben Süd/West neu zugeteilt wurden. Die allermeisten kommen frisch von der Ausbildung bei der Bayerischen Bereitschaftspolizei und freuen sich auf die ersten Erfahrungen im Polizeieinzeldienst.

Aufsteiger EV Füssen schlägt Ligakonkurrenten Bulls Sonthofen

Aufsteiger EV Füssen konnte sein erstes Heimspiel in der Saisonvorbereitung siegreich gestalten. Gegen den Nachbarn ERC Sonthofen gab es einen insgesamt verdienten 5:3- Erfolg (1:0, 3:2, 1:1). Beide Teams traten nicht in Bestbesetzung an, zeigten den gut 800 Zuschauern am Kobelhang aber ein ansehnliches und spannendes Spiel, das sicherlich Lust auf mehr machte.
video

Oberstaufen | Waghalsige Sprünge – «Gumpenjucken» im Allgäu

«Gumpenjucken» heißt eine waghalsige Sportart in Bayern. Als «Gumpen» werden Becken unter einem Wasserfall bezeichnet. «Jucken» bedeutet im Allgäu springen. Benedikt ist drei Stunden Auto gefahren, um an den Buchenegger Wasserfällen in die Tiefe springen zu können. Und der 22-Jährige ist nicht der einzige: Die Wasserfälle inmitten eines Waldes sind längst kein Geheimtipp mehr. 17 Meter geht es nach unten.

ERC Sonthofen bezwingt Ligakonkurrent Peiting – Spöttel-Verletzung trübt den Erfolg

Den Sieg über den EC Peiting mussten die ERC Sonthofen Bulls teuer bezahlen. Für Maximilian Spöttel ist die Saison aller Voraussicht nach, bereits wieder beendet.

In den Gegenverkehr geraten – Zwei Verletzte bei schwerem Unfall auf der B12

Am 01.09.2019 gegen 14:55 Uhr ereignete sich auf der B12, Höhe Greinats, ein schwerer Verkehrsunfall. Dabei geriet ein, in Richtung Kempten fahrender, 19-Jähriger mit seinem Pkw in den Gegenverkehr und stieß mit einem entgegenkommenden 70-jährigen Pkw-Führer frontal zusammen.

ERC Sonthofen trotz Niederlage in Zell am See mit guten Ansätzen

Am Freitag, 30.08.2019 gastierten die Bulls zum ersten Testspiel in der Saison 2019/2020 bei den EK Zeller Eisbären. Sonthofen verlor diese Partie nach früher Führung in einem torreichen Spiel mit 5:7.

Vermisstensuche am Grüntensee erfolgreich beendet – Frau kann per Wärmebildkamera gefunden werden

Aufgrund einer Mitteilung bei der Polizei Günzburg wurde am Sonntagabend am Grüntensee eine größere Vermisstensuche eingeleitet.

Kripo Kempten klärt Einbruchsserie in Oberstaufener Hotels auf – Aufenthalt des Täters aber unklar

Bislang unbekannte Täter brachen Ende September 2017 in drei Hotels ein und entwendeten aufgefundenes Bargeld. Die Kripo Kempten ermittelte nun einen Tatverdächtigen.

Tödlicher Bergunfall bei Oberstdorf – Mann trennt sich von Gruppe und stürzt beim Oberen...

Ein 32-Jähriger befand sich in der Nacht vom 14.08.2016 bis 15.08.2019 zusammen mit einer Gruppe von mehreren Freunden im Bereich Oberer Gaisalpsee. Die Gruppe veranstaltete in einer dortigen Schutzhütte eine private Feier. Der junge Mann...

Schwerer Verkehrsunfall auf der B19 – Drei Personen bei Waltenhofen teils lebensgefährlich verletzt

Am 15.08.2019, gegen 13:20 Uhr, ereignete sich auf der B19 zwischen Kempten und Waltenhofen ein schwerer Verkehrsunfall.

Tierquäler-Skandal im Allgäu weitet sich aus – Polizei durchsucht weiteren Betrieb in Bad Grönenbach

Die Staatsanwaltschaft Memmingen leitete Ermittlungen wegen des Verdachts von Verstößen gegen Tierschutzvorschriften auf einem Rinderhaltungsbetrieb ein. Auch in diesem Fall ermittelt die Sonderkommission des Polizeipräsidiums Schwaben Süd/West.

87-jähriger Autofahrer übersieht Pkw – Vier teils Schwerverletzte bei Unfall im Allgäu

Am Dienstagnachmittag ereignete sich in der Parallelstraße zur B19 in Rauhenzell ein Verkehrsunfall mit 4 verletzten Personen. Ein 87-jähriger Autofahrer übersah an der ersten Einmündung nach Untermaiselstein einen vorfahrtsberechtigten Pkw und fuhr mit seinem VW...

Meistgelesen

Wetter

Augsburg
Ein paar Wolken
23.2 ° C
25.6 °
21.7 °
68 %
2.1kmh
20 %
So
26 °
Mo
24 °
Di
18 °
Mi
14 °
Do
13 °