Natur- und Artenschutz größer denken – Augsburg könnte Vorreiterrolle übernehmen

Landschaftspflegeverband Stadt Augsburg sieht im Ergebnis des Volksbegehrens die große Chance für eine Kehrtwende beim Artenschutz, und zwar ausdrücklich mit der Land- und Forstwirtschaft. Die Voraussetzungen für eine Vorreiterrolle der Stadt sind optimal. Dazu müssen vorhandene Strukturen mit staatlicher Unterstützung gestärkt und ausgebaut werden.

Stadt Augsburg | Ratsinformationssystem wird öffentlich freigeschaltet

Am Montag, 16. Januar 2017, wird ab 12 Uhr das Ratsinformationssystem (RIS) für Bürgerinnen und Bürger freigeschaltet. Grundlage dafür ist ein Stadtratsbeschluss vom Oktober vergangenen Jahres. Unter der Internetadresse https://ratsinfo.augsburg.de besteht damit öffentlich die Möglichkeit,...

Am Sonntag startet das Kulturprogramm zum Augsburger Friedensfest

Bis zum eigentlichen Stadtfeiertag am 8. August widmen sich ab dem 23. Juli um die 60 Veranstaltungen dem diesjährigen Motto »Bekennen«. Darunter Konzerte, Theater, Lesungen, Gespräche, Filme, Ausstellungen und Kunstinstallationen, Street-Art, Führungen und Feste.

WER und SMÜ feiern Comeback – Landkreis Augsburg führt alte Kennzeichen wieder ein

Voraussichtlich ab dem kommenden Frühjahr müssen sich viele der Autobesitzer im Landkreis Augsburg entscheiden, denn die Kennzeichen von zwei Altlandkreisen werden ein Comeback feiern. Wollen sie WER, SMÜ oder doch das A auf dem Kennzeichen stehen haben?

Zehn verdiente Augsburger erhalten die Verdienstmedaille FÜR AUGSBURG

Am heutigen Abend zeichnete Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl wieder Personen aus, die sich um das Wohl der örtlichen Gemeinschaft des Augsburger Kommunalwesens verdient gemacht haben.

Göggingen | Alte Bäume sorgen im Augsburger Stadtrat für Verärgerung

In den letzten Tagen wurden wieder einmal drei alte Baumriesen in Göggingen gefällt, weil deren Wurzelbereich durch die Verlegung von Sparten so stark geschädigt worden ist, dass angeblich die Standsicherheit nicht mehr gegeben war. Die Abholzung der aus einem früher an dieser Stelle platzierten Biergarten stammenden Bäume sorgt nun für politischen Wirbel.

Günzburg | Qualifizierung für Integrationsbegleiterinnen und Integrationsbegleiter startet im Oktober

Die Integrationslotsenstelle des Landkreises Günzburg bietet eine weitere Qualifizierung für Ehrenamtliche an.

„Baustelle“ FOS/BOS und RWS | Stadt Augsburg sucht Gespräch mit Schülerschaft

In einer offenen und konstruktiven Atmosphäre fand am gestrigen Mittwochnachmittag der angekündigte Dialog von Bildungsreferent Hermann Köhler und Baureferent Gerd Merkle mit verschiedenen Vertretern der Schülerschaft und Eltern der staatlichen Fachoberschule (FOS) und Berufsoberschule (BOS) und der städtischen Reischleschen Wirtschaftsschule (RWS) statt.

Grand Hotel Cosmopolis aus Augsburg für Nachhaltigkeitspreis nominiert

Das Augsburger Grand Hotel Cosmopolis ist in diesem Jahr für den ZEIT WISSEN-Preis Mut zur Nachhaltigkeit in der Kategorie „HANDELN“ nominiert. Das ehemalige Altenheim in der Augsburger Altstadt wurde von Künstlern zu einem Hotel...

Aichach erhält knapp 1 Mio. Euro zur Neugestaltung der „Oberen Vorstadt“

Die „Obere Vorstadt“ in Aichach wird umgestaltet und umfassend neugeordnet. Die Stadt will durch den Umbau des Straßenraumes zwischen Oberem Tor/Martinstraße und Franz-Beck-Straße den öffentlichen Raum und damit ihre Stadtmitte als attraktiven Wohn- und Geschäftsstandort aufwerten.

Bestätigt | Stadt.Land.Augsburg in den Kreis der Öko-Modellregionen aufgenommen

Stadt.Land.Augsburg ist eine von 15 neuen ÖkoModellregionen in Bayern. Dies hat Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber am Donnerstag, 2. Mai, bestätigt. In Vertretung von Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl hat Umweltreferent Reiner Erben die Bestätigungsurkunde in München empfangen. Die Stadt und der Landkreis Augsburg haben sich gemeinsam um die Auszeichnung als staatlich anerkannte Öko-Modellregion beworben.

Schwaben-SPD geht nach Klausur hochmotiviert in den Bundestagswahlkampf

Über 200 Kilometer Autofahrt liegen zwischen Oettingen im Donau-Ries und Oberstdorf im Oberallgäu. Dann ist man einmal von Nord nach Süd durch Schwaben gefahren und hat zweieinhalb Stunden für die Strecke gebraucht. Politisch ist es schon allein wegen der Entfernungen kein leichtes Unterfangen, alle zehn Unterbezirke im Blick zu haben und bei ihrer Arbeit zu unterstützen....

Ein Zeichen des Protests | Augsburger Stadtrat tagt parallel zum Auftritt von AfD-Petry

Am 12. Februar soll auf dem Neujahrsempfang der Alternative für Deutschland (AfD)-Stadträte im Augsburger Rathaus Frauke Petry sprechen. Die Parteivorsitzende war in den letzten Tagen durch Äußerungen zum Schusswaffengebrauch gegen Flüchtlinge in Erscheinung getreten....

Friedberg erhält 240.000 Euro Förderung für den „Städtebaulichen Denkmalschutz“

Die Stadt Friedberg erhält in diesem Jahr eine Förderung in Höhe von 240.000 Euro aus dem Bund-Länder-Städtebauförderprogramm "Städtebaulicher Denkmalschutz". Das konnten heute Bundestagsabgeordneter Hansjörg Durz und Landtagsabgeordneter Peter Tomaschko gemeinsam bekannt geben.

Augsburg-Pfersee | Bürgerforum zur Sicherheitslage mit Vorstellung der Kriminalitätsstatistik

Am Dienstag, 11.07.2016 um 19:30 Uhr lädt die CSU Pfersee alle Mitbürgerinnen und Mitbürger zur Vorstellung der Kriminalitätsstatistik von Augsburg-Pfersee ein.

Meistgelesen

Wetter

Augsburg
Mäßig bewölkt
17.6 ° C
21.7 °
14.4 °
77 %
2.6kmh
33 %
Di
13 °
Mi
15 °
Do
17 °
Fr
17 °
Sa
16 °