Anker-Außenstelle kommt nach Augsburg-Inningen – Eine überraschende Entscheidung?

Eine Außenstelle des Ankerzentrums Donauwörth wird ab der kommenden Woche in Augsburg-Inningen in Betrieb gehen. 90 Menschen sollen dort unterkommen. Eine überraschende Entscheidung, oder auch nicht?!

Grüne fordern mehr Bio-Lebensmittel bei der Verpflegung in Augsburger Schulen

Im Jahr 2007 hat der Stadtrat auf Grüne Initiative hin einen Grundsatzbeschluss zum Thema „Gesunde Ernährung – Biostadt Augsburg“ gefasst. Darin wurde u.a. beschlossen, dass in städtischen Einrichtungen, wie z.B. in Kindertagesstätten und Schulen eine Ausweitung des Anteils an Bio- Lebensmitteln auf 30% und verstärkt saisonale und regionale Lebensmittel verwendet werden sollten.

Bildergalerie | CHRISTIAN SPRINGER – LIVE im Gespräch im Haus St. Ulrich

Als Kabarettist ist er den meisten von uns bekannt, auch durch die Bühnenfigur „Fonsi“. Gestern war Christian Springer "LIVE im Gespräch" im Haus St. Ulrich in Augsburg und sprach mit Adalbert Keller, Leiter des Akademischen Forums,...

„Ausblick ins neue Jahr“ | Die exklusive Eva Weber-Kolumne, Ausgabe Januar 2017

ich hoffe, Sie sind alle gut ins neue Jahr gestartet und haben 2017 gebührend begrüßt. Für das neue Jahr wünsche ich Ihnen vor allem persönliches Wohlergehen, Erfolg im privaten und beruflichen Leben sowie die notwendige Portion Glück, die man auch hin und wieder benötigt.

„Der Fremde als Vertrauter – Von gefährlichen Fremden und bequemen Vertrautheiten“

Das Kulturamt der Stadt Augsburg/Frieden und Religionen lädt in Kooperation mit dem Lehrstuhl für Politikwissenschaft an der Universität Augsburg, der VHS, dem Evangelischen Forum Annahof und dem Kulturhaus Kresslesmühle am Mittwoch, 26. November, um 19.30 Uhr zu einem Vortrag im Rahmen der Redereihe „Zusammen leben – Augsburger Reden zu Vielfalt und Frieden in der Stadtgesellschaft“ in den Oberen Fletz des Rathauses ein.

Aichach-Friedberg | Unbekannte lassen 60 AfD-Wahlplakate verschwinden

Im Raum Pöttmes und Inchenhofen (Kreis Aichach-Friedberg) hat sich jemand viel Arbeit gemacht. Insgesamt 600 Wahlplakate der Alternative für Deutschland (AfD) sind entfernt worden.

Umweltamtsleiterkonferenz tagt in Augsburg

Das jährliche Treffen von Umweltamtsleitern aus deutschen Kommunen zwischen 50.000 und 500.000 Einwohnern findet in diesem Jahr am 23. und 24. November in Augsburg statt.

Freistaat Bayern errichtet auch in Aichach und Landsberg erste Behördensatelliten

Der Bayerische Ministerrat hat heute das von Finanz- und Heimatminister Albert Füracker vorgelegte Konzept „Behördensatelliten“ verabschiedet. Ziel dieser neuen Stellen ist es Beschäftigte wohnortsnah einzusetzen und somit eine bessere Vereinbarkeit von Familie & Beruf, sowie weniger Pendlerverkehr zu erreichen.

Neuwahlen der Kommunalpolitischen Vereinigung Aichach-Friedberg

Der Kommunale Finanzausgleich – sprich Leistungen des Freistaats Bayern an die Gemeinden – ist in diesem Jahr auf eine neues Rekordniveau von 8,91 Milliarden Euro gestiegen. Die Kommunalpolitische Vereinigung (KPV) tritt aktiv für die kommunalen Belange ein und stellt kommunale Themen in den Fokus. Bei den Neuwahlen der KPV Aichach-Friedberg wurde jetzt Mirko Ketz, Mitglied im Pöttmeser Gemeinderat, zum neuen Vorsitzenden gewählt.

Ulrike Bahr freut sich über Fördermittel für Uni und Hochschule Augsburg

Die Bundestagsabgeordnete Ulrike Bahr freut sich, dass sowohl die Universität wie auch die Hochschule Augsburg bei der ersten Auswahlrunde der Förderinitiative "Innovative Hochschule" von der Gemeinsamen Wissenschaftskonferenz  (GWK) ausgewählt wurden (wir berichteten). Beide Einrichtungen werden von 2018 bis 2022 gefördert.

Vereine fordern Tempo 30 für den Pferseer Tunnel

Autos, Busse und LKWs brausen mit bis zu 50 km/h durch den Pferseer Tunnel, die Straßenbahn rattert alle paar Minuten durch. Radfahrer haben die Wahl, für eine schnelle Fahrt den Straßenraum mit den motorisieren Verkehrsteilnehmern zu teilen, oder den für sie freigegebenen Fußweg mit zu nutzen, wofür sich die meisten entscheiden. Seit es auf dem Bahnhofsvorplatz und vor dem Nordzugang zum Bahnhof kaum noch kostenlose Radabstellplätze mehr gibt, nutzen etlicher Radler den Gehweg im Tunnel als überdachten Parkplatz.

Arbeitslosenzahlen in Augsburg auf Rekordtief – „Jobwunder in Bayern setzt sich weiter fort“

Der bayerische Arbeitsmarkt entwickelt sich im Juni 2017 weiterhin positiv.

Bundestag stellt Weichen für umstrittene „Osttangente Augsburg“

Der Bundestag hat in seiner Sitzung am vergangenen Freitag die Finanzierung und Ausbaugesetze zum Bundesverkehrswegplan beschlossen. Damit sind die Weichen für den Ausbau der Bahnstrecke Augsburg-Ulm, aber auch für die umstrittene "Osttangente Augsburg" gestellt. Nicht jeder ist mit den Beschlüssen zufrieden.

„Miteinander sprechen“ – Stadt Augsburg und Bündnis laden zum Neubürgerempfang 2016 ein

Zum zwölften Mal werden in Augsburg neu zugezogene Bürger in besonderer Weise begrüßt. Am Freitag, 15. April, lädt Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl unter dem Motto „Miteinander sprechen“ zum Neubürgerempfang 2016 ins Rathaus ein. Alle...

Uni Augsburg | Studierende beim Festakt zur Gründung der Medizinischen Fakultät außen vor

Am Freitag, den 02.12.16, fand an der Universität Augsburg der feierliche Festakt zur Gründung der Medizinischen Fakultät statt. Während der Veranstaltung kam es zu einer störenden Aktion von Studierenden. Nun äußert sich auch die Studierendenvertretung AStA zu diesem Tag. Auch sie fand das nicht alles richtig gelaufen ist. Allerdings von politischer Seite.

Meistgelesen

Wetter

Augsburg
Überwiegend bewölkt
19.6 ° C
23 °
17.2 °
77 %
0.5kmh
59 %
Fr
16 °
Sa
28 °
So
24 °
Mo
25 °
Di
26 °