CDU-Generalsekretär Mario Czaja hat der Ampel bei der Inflationsbekämpfung zu langsames Handeln vorgeworfen. „Ich befürchte, uns läuft beim Thema Inflation die Zeit davon“, sagte er dem „Tagesspiegel“. Die von Kanzler Olaf Scholz (SPD) angekündigte „konzertierte Aktion“ gegen eine mögliche Lohn-Preis-Spirale müsse schneller kommen, monierte er.

Cdu Wirft Ampel Zu Langsames Handeln Bei Inflationsbekaempfung VorAutobahn-Tankstelle im Frühjahr 2022, über dts Nachrichtenagentur

Es sei zwar richtig, dass sich Scholz mit Gewerkschaften und Arbeitgebern für die konzertierte Aktion an einen Tisch setzen wolle, „allerdings will er das erst Anfang Juli tun“, so Czaja. „Er lässt schon wieder wertvolle Zeit verstreichen.“