„Christbaum für Alle“ auf dem Augsburger Rathausplatz aufgestellt – Baumspende kommt aus Haunstetten

Mit den Holzbuden auf dem Rathausplatz stehen die Vorboten des Christkindlesmarktes 2021, der am Montag, 22. November, beginnt. Am heutigen Montag kam auch der „Christbaum für Alle“ in Augsburgs „Guter Stube“ an.

Der diesjährige „Christbaum für Alle“ und Mittelpunkt des Augsburger Christkindlesmarktes ist eine rund 40 Jahre alte und etwa 18 Meter hohe Tanne. Das Nadelgewächs ist eine Baumspende und stammt aus dem Garten einer Familie im Stadtteil Haunstetten. Heute Mittag wurde der Baum von der Feuerwehr auf dem Rathausplatz aufgestellt und standsicher verankert.