Eine ungeimpfte Besucherin des M1 in Aichach ist nun an Corona erkrankt. Das Gesundheitsamt ruft nun weitere Besucher zur Testung auf.

Disko
Symbolbild

Alle Personen, die sich in der Nacht vom 2. auf den 3. Oktober zwischen 23:00 Uhr und 3:30 Uhr in der Discothek M1 in Aichach aufgehalten haben und nicht geimpft oder genesen sind, ruft das Gesundheitsamt Aichach-Friedberg  auf, sich ab sofort auf Corona testen zu lassen. Der aus infektiologischer Sicht passende Zeitraum für den Test liegt zwischen dem 8. und dem 11. Oktober. Geeignet sind ein Antigen-Schnelltest (kein Selbsttest!) oder ein PCR-Test. M1-Besucherinnen und Besucher, die geimpft oder genesen sind, brauchen sich nur testen lassen, wenn sie im Laufe dieser oder der nächsten Woche Covid-Symptome entwickeln.

Wer in der betreffenden Nacht im M1 war und sich krank fühlt, soll bitte unverzüglich zum Testen gehen (empfohlen: PCR-Test) und sich selbst isolieren bis das Ergebnis vorliegt. An allen Teststationen werden hierzu vorläufige Quarantäne-Bescheide und Infoblätter für Verdachtspersonen ausgegeben, die auch beim Arbeitgeber vorgelegt werden können. Eine Meldung an das Gesundheitsamt ist nicht erforderlich, da das Gesundheitsamt im Falle eines positiven Ergebnisses automatisch Kontakt mit der betroffenen Person aufnimmt.

Alle Besucher der Discothek im fraglichen Zeitraum haben nach der Testverordnung Anspruch auf kostenfreie Testung. Eine Bescheinigung dafür, zur Vorlage bei der Teststelle, wird ab dem 11. Oktober benötigt (neue Regelung) und kann dann beim Gesundheitsamt Aichach (gesundheitsamt@lra-aic-fdb.de oder Tel. 08251 92-444) unter Angabe der Personalien (Name, Geburtsdatum und Wohnanschrift) angefordert werden. Personen, die sich sofort oder zeitnah testen lassen möchten, brauchen bis einschließlich 10.10. wie bisher keinen gesonderten Nachweis für die Teststation. In diesen Fällen bitten wir zur Entlastung der Telefone und Postfächer von Anrufen oder Mails beim Gesundheitsamt vor dem 11.10.21 abzusehen.

Am Donnerstagnachmittag hatte das Gesundheitsamt Neuburg-Schrobenhausen die Kollegen in Aichach-Friedberg informiert, dass sich in der Disco M1 in Aichach am Samstag, 2. Oktober, eine ungeimpfte Frau aufgehalten hat, die am 01.10. negativ getestet worden war, am 04.10. erkrankte und am 06.10. PCR-positiv auf Corona getestet wurde. Der Discobesuch fällt damit in den möglicherweise ansteckungsfähigen Zeitraum, der negative Test vom 01.10. bietet hier leider keine Gewissheit.