Corona-Impfquote steigt auf 73,2 Prozent

Die Corona-Erstimpfquote liegt bei 73,2 Prozent, 0,1 Prozentpunkte höher als am Vortag. Das geht aus Daten des Robert-Koch-Instituts (RKI) vom Samstag hervor. 70,2 Prozent haben den vollen Schutz, nach 70,1 Prozent am Vortag.

Corona Impfquote Steigt Auf 732 ProzentImpfzentrum, über dts Nachrichtenagentur

Größere Bewegung gibt es bei den Auffrischungsimpfungen: Die kletterten binnen 24 Stunden von 29,0 auf einen Anteil von 30,3 Prozent. Bei den 12- bis 17-Jährigen haben 59,5 Prozent wenigstens eine Impfung, 50,3 Prozent eine zweite Impfung, und 3,4 Prozent eine „Booster“-Impfung. In der Altersgruppe 18-59 Jahre haben 76,9 Prozent wenigstens eine Impfung, 77,8 Prozent einen vollständigen Schutz und 27,2 Prozent eine Auffrischung.

Unter den besonders gefährdeten Über-60-Jährigen sind 88,1 Prozent mindestens einmal gegen Corona geimpft, 86,9 Prozent haben den vollständigen Schutz, 52,6 Prozent den „Booster“.