Corona-Neuinfektionen in der Region Augsburg halten sich aktuell in Grenzen

Die Zahl der Neuinfektionen in der Region Augsburg halten sich weiter in Grenzen.

Test 5434382 1280
Symbolbild

Die Stadt Augsburg meldet 2 neue Covid-19-Fälle mit Meldedatum Freitag, 25. Juni.

Insgesamt hat das Gesundheitsamt bisher 18.179 Infektionen mit dem Coronavirus in Augsburg gemeldet. 17.685 Personen gelten als genesen, 90 sind aktuell infiziert, 404 Personen sind verstorben.

Die 7-Tage-Inzidenz im Stadtgebiet Augsburg liegt laut Robert Koch-Institut (RKI) aktuell bei 9,8 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen. Laut den aktuellen Berechnungen des Gesundheitsamtes der Stadt Augsburg liegt die Inzidenz, Stand heute, 8 Uhr, bei 10,0.

Im Landkreis Augsburg ist die Inzidenz mit einer einzigen gemeldeten Neuinfektion im Vergleich zum Vortag ebenfalls bei um die 10  (RKI: 10,7/ LRA: 10,6).

Mit 3,7 laut RKI liegt der Wert im Wittelsbacher Land noch deutlich unter den den Augsburger Bereichen. 5 Personen wurden hier in den letzten 7 Tagen als infiziert registriert.