Coronatests in Lauinger Asylunterkunft ergeben keine weitern Fälle

 

In Zusammenhang mit den drei Covid-19 Fällen in der Gemeinschaftsunterkunft in Lauingen hat das Gesundheitsamt Dillingen Testungen auf SARS-Cov-2 in allen dezentralen Asylunterkünften in Lauingen veranlasst. test-tube-5065425_1280 Coronatests in Lauinger Asylunterkunft ergeben keine weitern Fälle Dillingen Freizeit Gesundheit News Asylunterkunft Corona covid-19 Lauingen | Presse Augsburg

Die Abstriche wurden letzte Woche abgenommen. Inzwischen liegen die Ergebnisse vor. Alle Asylsuchenden, die im Auftrag des Gesundheitsamtes getestet wurden, haben ein negatives Ergebnis. Vereinzelte Personen, die bei der Testung nicht anwesend waren, wurden an die Hausärzte verwiesen. Dort besteht die Möglichkeit, eine Testung nach dem bayerischen Testkonzept vorzunehmen.

Bei den ermittelten Kontaktpersonen im Kindergarten  und  bei vermeintlichen Kontakten der Asylsuchenden untereinander haben sich vor Durchsetzung der Quarantäne demnach keine weiteren Ansteckungen ergeben. Ein schnelles Handeln der Gesundheitsbehörde konnte die Infektionskette durchbrechen.