Das ist cool | Erster FCA-Gegner Fortuna Düsseldorf setzt auf das Trikotdesign der Bundesligaaufsteiger von 1966

Fortuna Düsseldorf ist am ersten Bundesligaspieltag Gastgeber für den FC Augsburg. Die Rheinländer setzen nach ihrer Rückkehr in das Fußballoberhaus auf ein cooles Jersey. Als Vorbild dient das Trikot der ersten Bundesliga-Aufstiegsmannschaft von 1966.

Trikotbild-1 Das ist cool | Erster FCA-Gegner Fortuna Düsseldorf setzt auf das Trikotdesign der Bundesligaaufsteiger von 1966 Sport Überregionale Schlagzeilen Bundesliga F95 FC Augsburg FCA Fortuna Düsseldorf uhlsport | Presse Augsburg
Neues Heimtrikot im Zeichen der Tradition: Die Legendenmannschaft von 1966 im neuen Heimtrikot von Fortuna Düsseldorf. | Foto: obs/uhlsport GmbH/Niklas Hufen“

Fortuna Düsseldorf hat gemeinsam mit seinem Ausrüster uhlsport das Heimtrikot für die anstehende Saison 2018/19 präsentiert. Als Vorbild diente dabei das Fortuna-Trikot von 1966, in dem die Rot-Weißen erstmals in der Vereinsgeschichte in die Bundesliga aufgestiegen sind. Somit steht das neue Heimtrikot ganz im Zeichen der Tradition, einem der Werte in Fortunas „DNA“.

Inspiriert vom Trikot von 1966 erinnert besonders die prägnante V-Form auf der Brust an das damalige Aufstiegstrikot. Diese Form zieht sich von der Brust bis zu den Schultern und wird als dezentes Thermobranding fortgeführt. Harmonisch abgerundet wird es durch seine dunkelroten Bündchen und dem gerippten Kragen mit V-Ausschnitt. Der Mix aus Funktionsstoff und Meshgewebe verleiht dem Trikot dabei eine besondere Wertigkeit.

Ein ganz besonderes Highlight befindet sich im Inneren des Nackens. Neben dem „DNA“-Wert „Tradition“, der in das Nackenband eingewebt wurde, befindet sich darunter das Foto von Fortunas Aufstiegsmannschaft von 1966. Ein weiteres Detail befindet sich auf der Rückseite des Trikots. Zum ersten Mal wird für den Schriftzug „Düsseldorf“, die Rückennummer und den Spielernamen die Hausschrift „Fortuna Sans“ verwendet. Über besagtem Schriftzug befindet sich auf Höhe des Nackens ein eingesticktes F95.

„Fortuna ist ein echter Traditionsverein und endlich wieder in der ersten Liga. Die kommende Saison ist daher eine sehr besondere, der man mit einem gleichermaßen traditionellen aber trotzdem sehr selbstbewussten Design Rechnung tragen wollte,“ sagt Melanie Steinhilber, Geschäftsführerin der uhlsport GmbH. „Das neue Heimtrikot der Fortuna Düsseldorf hat seine Wurzeln in der erfolgreichen Vergangenheit und steht künftig hoffentlich ganz oft für eine erfreuliche Gegenwart.“