Die Börse in Frankfurt hat am Donnerstagmittag Kursgewinne verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12.185 Punkten berechnet. Dies entspricht einem Plus von 0,7 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Papiere von Thyssenkrupp mit starken Gewinnen, gefolgt von den Anteilsscheinen von Eon und RWE. Die Aktien der Deutschen Post, von Adidas und der Detuschen Börse bilden gegenwärtig die Schlusslichter der Liste, wobei die Post-Aktie ex Dividende gehandelt wird.

dax-dreht-am-mittag-ins-plus-thyssenkrupp-aktie-legt-stark-zu DAX dreht am Mittag ins Plus - Thyssenkrupp-Aktie legt stark zu Politik & Wirtschaft Überregionale Schlagzeilen - adidas Aktien ex Frankfurt geschlossen gewinnen Post RWE Uhr | Presse AugsburgHändler an einer Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Der Nikkei-Index hatte zuletzt nachgelassen und mit einem Stand von 21.062,98 Punkten geschlossen (-0,59 Prozent).