DAX startet freundlich – Gute Daimler-Zahlen beflügeln

Der DAX ist am Freitag freundlich in den Börsenhandel gestartet. Kurz nach 9:30 Uhr wurde der Leitindex mit 15.325 Punkten berechnet und damit 0,5 Prozent über Vortagesschluss. An die Spitze der Kursliste mit einem Plus von 2,7 Prozent setzte sich zu Handelsbeginn die Aktie von Daimler.

Dts Image 5464 Phkkrbsqsh 3121 800 600Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Der Autobauer hatte in der Nacht überraschend gute Zahlen vorgelegt. Im ersten Quartal verdiente der Konzern laut vorläufiger Angaben 5,75 Milliarden Euro, erwartet worden waren 4,96 Milliarden. Auch der bereinigte Gewinn lag mit 4,97 Milliarden Euro fast eine Milliarde höher als erwartet.

Gute Nachrichten gab es auch aus Asien. Der Nikkei-Index hatte zuletzt zugelegt und mit einem Stand von 29.683,37 Punkten geschlossen (+0,14 Prozent). Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Freitagmorgen fast unverändert. Ein Euro kostete 1,1972 US-Dollar, ein Dollar war dementsprechend unverändert für 0,8353 Euro zu haben.