Eine neue Art der Saisoneröffnungsfeier bieten die Augsburger Panther ihren Fans in diesem Jahr: Am 30. August findet im Curt-Frenzel-Stadion erstmalig der „Hockey Day“ statt. Neben einem offiziellen Training der Panther finden unter anderem eine Skills Competition mit anschließender Autogrammstunde der Profis und ein Training der AEV-Bambinis sowie Spiele der DNL- und Schülermannschaft unseres Nachwuchses statt.  

Es ist wieder Eishockeyzeit! Der AEV lädt zum Hockey Day ein. | Foto: Dominik Mesch
Es ist wieder Eishockeyzeit! Der AEV lädt zum Hockey Day ein. | Foto: Dominik Mesch

Ablaufplan
12:30 Stadionöffnung
13:00 – 13:45 Offizielles Mannschaftstraining der Augsburger Panther
14:00 – 15:15 Skills Competition
Zwei Teams bestehend aus allen Panther-Profis treten in vier Wettbewerben gegeneinander an
1. Penaltyschießen
2. Härtester Schuss
3. Schnellster Skater
4. Stocktechnik-Staffellauf
15:20 – 16:05 Training der AEV-Bambinis
15:45 – 17:00 Autogrammstunde der Augsburger Panther
17:00 DNL-Spiel: AEV – EV Regensburg
19:30 Schüler-Spiel: AEV – EV Füssen

Neben dem On-Ice-Programm ist im Umlauf des Stadions auch für ansprechendes Rahmenprogramm gesorgt. Den jüngsten Fans steht eine Hüpfburg zur Verfügung, allen anderen Besuchern können ihre Schussqualität in einem „Schuss-Käfig“ testen. Für das leibliche Wohl der Fans ist natürlich gesorgt. Der Eintritt ist frei. Moderiert wird der Hockey Day von Stadionsprecher Rolf Störmann und Radiomoderator Stefan Mack.