Zum Ende der Wintervorbereitung absolvierte der FC Augsburg am Samstag noch zwei Testspiele gegen den VfL Wolfsburg. Während eine überwiegend mit jungen Kräften besetzte Mannschaft das erste Aufeinandertreffen klar mit 0:4 verloren hatte, gewann der erste Anzug. Nach einem Handelfmeter-Treffer von Vargas konnte der FCA seinen letzten Wintertest erfolgreich beenden. Gikiewicz hatte in der Nachspielzeit noch einen Strafstoß der Wölfe halten können.

FC Augsburg holt kroatischen U21-Nationalspieler Colina aus Split

Für den FC Augsburg geht es am Sonntag (22.1.) in Dortmund erstmals seit dann 71 Tagen wieder um Bundesligapunkte