Der Trend stimmt – Corona-Werte im Raum Augsburg sinken

Der Trend stimmt. Die Corona-Inzidenzien im Raum Augsburg fallen. 

Corona 5220624 1280 Scaled
Symbol-Bild von Jeyaratnam Caniceus auf Pixabay

Die Stadt Augsburg konnte heute einen konstanten Corona-Wert vermelden (wir berichteten). In der Region schaut der Inzidenzwert sogar noch besser aus.

Das Landratsamt Augsburg meldete heute ein weiteres absinken der 7-Tage-Inzidenz, diese liegt bei 78,9 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner (RKI) bzw. 81,6 (Landratsamt). Vorgestern lag der Wert noch bei 95,3.

Die 7-Tage-Inzidenz des Landkreises Aichach-Friedberg liegt aktuell mit 69,1 (RKI, gestern 45,3) sogar noch klar darunter.

Aktuell sind 7139 bestätigte Fälle (ohne Todesfälle) des Coronavirus im Landkreis Augsburg bekannt (+50). In den letzten 7 Tagen wurde 303 Neuinfektionen festgestellt. Insgesamt sind 125 Todesfälle in Verbindung mit Covid-19 zu beklagen (+3). 

Im Wittelsbacher Land wurden in den letzten sieben Tagen (15. – 21.01.21) 87 Personen positiv getestet, davon Aichach: 18, Friedberg: 20, Kissing: 5, Mering: 9 Insgesamt wurden bislang seit Anfang März: 3 204 Infektionen festgestellt. 73 Verstorbene an oder mit COVID-19 sind seit März zu beklagen.