Die Finanzkrise, die 2008 in den Vereinigten Staaten begann und den größten Teil des Planeten erfasste, zog sich hin und entwickelte sich zu einer globalen Krise des Kapitalismus. Infolge ungünstiger Prozesse sah die Weltgesellschaft die Unvollkommenheit der bestehenden Wirtschaftssysteme, was eine verstärkte Kontrolle der Finanzbereiche durch die herrschenden Gruppen zur Folge hatte. 

Computer 1185626 1280

Die Regeln für das Funktionieren der nationalen Märkte können nicht länger für die Stabilität der Wirtschaftssysteme verantwortlich sein. Derzeit können wir einen Anstieg des Anteils spekulativer Transaktionen an den Weltbörsen, die zunehmende Schuldenkrise der Industrieländer der Welt und die Instabilität der Kurse der führenden Reservewährungen beobachten. Ein weiterer Nachteil des Kapitalismus sind große Finanzinstitute. In den letzten Jahren haben die Regierungen der meisten Länder eine Politik zur Unterstützung großer Finanzakteure gewählt, um den endgültigen Zusammenbruch der Volkswirtschaften im Falle eines Konkurses zu vermeiden. 

Infolge einer solchen Ideologie wird das System des Marktwettbewerbs in Frage gestellt, und die Aktivitäten großer Institutionen zielen darauf ab, kurzfristige Superprofite mit vorübergehender staatlicher Unterstützung zu erzielen. Diese Situation kann zum Zusammenbruch des Marktes führen und das wirtschaftliche Gleichgewicht stören.

Es wird deutlich, dass die geldpolitischen Instrumente der Staaten die wirtschaftliche Situation nicht mehr beeinflussen können. Jetzt hat der Prozess des unvermeidlichen Zusammenbruchs der etablierten kapitalistischen Werte begonnen, gegen den selbst die führenden Länder der Welt keinen Widerstand finden können. In einem solchen Moment gibt es eine Gruppe von Personen, die in der Lage sind, neue Ideen für das Funktionieren der Welt zu entwickeln, die Ideen des postkapitalistischen Systems.

Das einzig mögliche Zahlungsmittel im Zeitalter des technologischen Fortschritts ist die Kryptowährung. Besonders attraktiv ist diese Währung, da es heute solche Bots wie bitqt gibt, die jedem helfen, Profite zu erzielen. Die Welt hörte von der Verwendung von Kryptografie zur Erhöhung der Vertraulichkeit von Zahlungen im Jahr 1990, als der berühmte Kryptograf David Chom das Konzept des elektronischen Bargeldes für das Zahlungssystem DigiCash entwickelte. Zu dieser Zeit stieß die Idee des gleichnamigen E-Geldes jedoch nicht auf Interesse, sodass das Unternehmen pleite ging. Der Hauptnachteil von DigiCash war das zentralisierte Zahlungssystem, das die Anforderungen der Kunden nicht erfüllte. Die Gründung von dieser Plattform ist jedoch zu einem ernsthaften Impuls für die Entwicklung elektronischer Zahlungssysteme geworden.

Bitcoin, das 2009 gegründet wurde, hat echtes Interesse an sich gewonnen. Diese virtuelle Währung ist dezentralisiert und alle Transaktionen sind anonym. Außerdem gibt es kein Emissionszentrum. Handelstransaktionen werden nur in elektronischer Form ausgeführt, und Sie können virtuelle Währungen über Online-Börsen kaufen oder verkaufen. Alle Zahlungen erfolgen direkt ohne Vermittlung von Finanzinstituten.

Jede Person hat die Möglichkeit, an der Emission von Bitcoin mithilfe des Minings (dem Prozess des Abbaus von Bitcoin) teilzunehmen und Geld zu verdienen, indem sie dem System die Rechenleistung ihres Computers zur Verfügung stellt. Einer der Hauptvorteile einer virtuellen Währung besteht darin, dass sie vor Inflation geschützt ist. Das Emissionsverfahren ist so konfiguriert, dass in einem bestimmten Zeitraum eine festgelegte Anzahl von Geldeinheiten generiert wird. Das bedeutet, dass die Menge des im Umlauf befindlichen virtuellen Geldes in vier Jahren um etwa das Zweifache reduziert wird. Wenn die Emission von neuem Bitcoin aufhört, erhalten Miner anstelle neuer Münzen eine Provision aus dem Betrieb.

Für Anleger ist es auch attraktiv, dass der Bitcoin-Kurs nicht von den politischen Bedingungen beeinflusst wird. Der Kurs der digitalen Währung hängt nur von Angebot und Nachfrage ab: Das Nachfragevolumen hängt davon ab, wie viele Waren und Dienstleistungen für Bitcoin gekauft werden können, und das Angebot ist streng begrenzt. In dieser Hinsicht ähnelt die Währung Gold.

In der heutigen Weltwirtschaft verschwimmen die Grenzen der Volkswirtschaften, was uns über die Schaffung eines völlig neuen Zahlungsmechanismus nachdenken lässt. Wenn wir uns vorstellen, dass es nach einer gewissen Zeit keine getrennten Staaten mehr geben wird und die Weltkarte von einer einzigen Gesellschaft präsentiert wird, dann braucht die neue Welt auch neue Regeln für das Funktionieren der Wirtschaft.