Die umfangreichen Pflasterarbeiten in der Maximilianstraße Richtung St. Ulrich sind abgeschlossen. Ab Montag, 10. Oktober werden die Buslinien 22, 32 und die Nachtbuslinie 94 der Stadtwerke Augsburg (swa) wieder planmäßig über den Moritzplatz fahren. Die Bauarbeiten sind damit genau nach Plan fertig geworden. Bereits am heutigen Freitag, 7. Oktober werden Bauzäune und Absperrungen für Fußgänger abgebaut. Somit ist der Bereich wieder vollständig begeh- und befahrbar.

2022 10 07 Baustelle Moritzplatz Fertig 01
Ab Montag, 10. Oktober fahren die Busse wieder am Moritzplatz. Die umfangreichen Pflasterarbeiten in der Maximilianstraße Richtung St. Ulrich sind abgeschlossen.
Foto: swa / Thomas Hosemann

In einer Gesamtbauzeit von rund zwei Monaten haben die swa während der Sommerferien zunächst die Straßenbahngleise am Moritzplatz Richtung Rathausplatz erneuert. Diese mussten nach 18 Jahren ausgetauscht werden. Die Gleis- und Weichenerneuerung am Moritzplatz hat die Stadt Augsburg auch dafür genutzt, das bisherige unebene Pflaster durch ein geschnittenes Granitgroßpflaster zu ersetzten. Dieses Pflaster wurde auch in der Maximilianstraße Richtung St. Ulrich neu verlegt.

2022 10 07 Baustelle Moritzplatz Fertig 02
Foto: swa / Thomas Hosemann

Durch die glatte Oberfläche des neuen Pflasters sind die Wege für Fußgänger und Radfahrer komfortabler. Außerdem wird die vorhandene Fahrradabstellanlage in der Maximilianstraße auf Höhe der Moritzkirche modernisiert und mit Fahrradanlehnbügel versehen.