Die Kanuslalom-EM in Markkleeberg war durchaus ein Erfolg

Am vergangenen Wochenende fand im Kanupark Markkleeberg in der Nähe von Leipzig die diesjährige Europameisterschaft der Kanuslalom-Spezialisten auf dem Programm. Das deutsche Team, darunter wieder eine Starter aus Augsburg konnte erneut überzeugen. Presse Augsburg wagt einen kurzen Blick zurück auf die deutschen Teilnehmer, sowie die Augsburger Kanuten und Ihre Ergebnisse.

kanu_Markkleeberg Die Kanuslalom-EM in Markkleeberg war durchaus ein Erfolg News Sport Alexander Grimm Augsburger Kajakverein Hannes Aigner Kanu Schwaben Augsburg Kanuslalom Markkleeberg Melanie Pfeifer Sideris Tasiadis | Presse Augsburg
Die Kanuslalom-EM im sächsischen Markkleeberg wer ein Erfolg.

Es war eine schwierig ausgehängte Strecke die den Sportlern im Kanupark von Markkleeberg wirklich vollste Konzentration auf dem gesamten Kanal abverlangte. Am Ende steht nun aber eine gelungene Europameisterschaft mit wirklich guten Ergebnissen der deutschen Kanuslalom-Spezialisten. Insgesamt konnten sechs Medaillen, davon fünf in den vier olympischen Disziplinen herausgefahren werden. Die Kanuslalom-Saison geht nunmehr mit insgesamt fünf Kanuslalom-Weltcups. Auf die Spitzenfahrer warten am Wochenende 24.-26. Juli 2015 auch noch die Deutschen Meisterschaften auf dem Augsburger Eiskanal. Das Highlight der Saison ist aber natürlich die Weltmeisterschaft in London (16.-20.September 2015) auf olympischer Strecke.