Die Landschaftsbauarbeiten im Mehrgenerationenpark „Griesle“ beginnen am Donnerstag

Für die Realisierung der Grünanlage „Mehrgenerationenpark Griesle“ im Stadtteil Lechhausen beginnt am Donnerstag, 17. September, der erste Bauabschnitt. Bereits im vergangenen Jahr war unter dem Motto „Dein Park im Griesle – Gemeinsam Zukunft gestalten“ das Strukturkonzept von der Arbeitsgemeinschaft Sport und Grün in enger Zusammenarbeit mit der Nachbarschaft und den lokalen Akteuren vor Ort im Stadtteil entwickelt worden.meadow-2184989_1280 Die Landschaftsbauarbeiten im Mehrgenerationenpark „Griesle“ beginnen am Donnerstag Augsburg Stadt Freizeit News | Presse Augsburg

Im Rahmen eines Bürgerworkshops wurden dann die Details des ersten Bauabschnittes erarbeitet. Dies bedeutet, dass die Spielfläche im Süden der Grünanlage erweitert und eine neue Calisthenic-Anlage nördlich des bestehenden Bolzplatzes gebaut wird.

Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Mitte Oktober. Dabei kann es zu Einschränkungen bei der Benutzung der Wege innerhalb der Grünfläche kommen. Umleitungen für Fußgänger, Fußgängerinnen und Radfahrende werden innerhalb der Grünfläche vor Ort beschildert.

Für die Baumaßnahme wurden Mittel aus dem Städtebauförderungsprogramm „Aktive Zentren für das Sanierungsgebiet Lechhausen – Griesle“ beantragt.