Die schönsten Seiten des Nationalparks Bayerischer Wald – Neue Fotoausstellung im Foyer des Naturmuseums

Mitten in Augsburg den Bayerischen Wald entdecken: Das ist ab Freitag, 13. September 2019, im Naturmuseum möglich. Dann wird das Foyer des Naturmuseums Augsburg bis zum 5. Januar 2020 zur Lichtung des ältesten deutschen Nationalparks. Besucherinnen und Besucher können dabei stimmungsvolle Einblicke in eine atemberaubende Naturlandschaft genießen.

19_09_11_1_Kollage_Fotoausstellung-Bayerischer-Wald Die schönsten Seiten des Nationalparks Bayerischer Wald - Neue Fotoausstellung im Foyer des Naturmuseums Augsburg Stadt Bildergalerien Kunst & Kultur News Augsburg Bayerischer Wald Foto Fotoausstellung Krieger Natur Naturmuseum Ostbayern | Presse Augsburg
Foto: Steffen Krieger

Naturfotograf Steffen Krieger stellt dort 33 seiner schönsten Momentaufnahmen dieser grenzenlosen Waldwildnis aus. Die Ausstellung zeigt die Schätze dieses einmaligen Nationalparks aus unterschiedlichen Perspektiven. In der vielfältigen Landschaft mit zerklüfteten Gipfeln, glitzernden Bergbächen, Eiszeitseen, Hochmooren und urwüchsigen Wäldern sind viele seltene Tier-, Pilz- und Pflanzenarten beheimatet.

Hotspot der Biodiversität

Die wildromantische Natur dieses Hotspots der Biodiversität lockt jedes Jahr Hunderttausende Naturfreunde in die Waldregion Ostbayerns. In der Ausstellung gehen auch deren Besucherinnen und Besucher mit Steffen Krieger auf Expedition in den Bayerischen Urwald und pirschen sich mit seinen Bildern an Wolf und Luchs oder Eisvogel und Auerhahn heran. Auch der fleischfressende Sonnentau und die Milchstraße über dem
Lusental ist zu bewundern.

Steffen Krieger lebt in Lindberg am Rande des Nationalparks Bayerischer Wald. Dort bringt er den Besuchern als Waldführer die Aufgaben, Ziele, Einrichtungen und landschaftlichen Höhepunkte des Nationalparks näher. Seit 1987 ist Krieger auch als Naturfotograf tätig. Mit seinen auch überregional ausgestellten Bildern möchte er die Begeisterung für dieses einmalige Stück Natur wecken.

Der Bayerische Wald ist ein lohnendes Ziel für die gesamte Familie. Wir haben einige tolle Tipps für „Heimat-Urlauber“ zusammengetragen. „Draußen-in-der Natur-sein“ statt ödes Smartphone-Watching – Coole Bayerwald-Expeditionen für Teenies