Die Stadt Augsburg informiert | Das Umkleidegebäude an der Sportanlage Süd wird durch einen Neubau ersetzt

Die Stadt Augsbrug wird in den kommenden drei Jahren das in die Jahre gekommene Umkleidegebäude der Sportanlage Süd durch einen Neubau ersetzen. Sportreferent Wurm wird die Bürger über den Planungsstand informieren.

2017-03-16-Adventskalender-–-04-wurm Die Stadt Augsburg informiert | Das Umkleidegebäude an der Sportanlage Süd wird durch einen Neubau ersetzt Augsburg Stadt News Politik Sport Dirk Wurm Neubau Sportanlage Süd | Presse Augsburg
Ordnungsreferent Dirk Wurm präsentierte die Planungen

 

Von 2019 bis 2021 soll das in die Jahre gekommene Umkleidegebäude der Sportanlage Süd ersetzt werden.

Am Mittwoch, 5. September, informiert Sportreferent Dirk Wurm ab 19:00 Uhr über das geplante Vorhaben. Dazu sind alle Anwohnerinnen und Anwohner, Nutzerinnen und Nutzer sowie alle weiteren interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich in den VIP-Raum des Ernst-Lehner-Stadions (Stauffenberstr. 13) eingeladen.

Das Hochbauamt der Stadt Augsburg, das die bisherigen Planungen federführend übernommen hat, wird den aktuellen Planungsstand präsentieren und steht neben der Sportverwaltung für Rückfragen und Diskussionen zu den Entwürfen und Zeitplänen zur Verfügung.