Diedorf | Mann schießt sich selbst in Oberschenkel

Am Samstag, den 01.05.2021, wurde eine Polizeistreife der Polizeiinspektion Zusmarshausen zu einem Einsatz in Diedorf gerufen.Pistol 2948729 1280

Ein 42jähriger Mann hatte sich beim Be- und Entladen einer Schreckschusswaffe in einem Haus durch eine unbeabsichtigte Schussabgabe eine blutende Wunde am Oberschenkel zugezogen. Eine Gefahr für das Leben des Mannes bestand nicht. Der Mann wurde zur weiteren Behandlung in das Universitätsklinikum Augsburg transportiert.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.