Zu einem größeren Polizeieinsatz, mit mehreren Streifen, kam es gestern um 20.00 Uhr in Diedorf.
Technology 2500010 1280
Symbolbild
 
Bei einer Nachbarstreitigkeit zwischen einem 41-jährigen und 56-jährigen Mann soll es zunächst zu Beleidigungen gekommen sein. Danach eskalierte die Situation, nachdem der 41-Jährige angeblich eine Schreckschusswaffe vorgezeigt und damit gedroht habe. Der 41-Jährige hatte sich danach entfernt und konnte von der Polizei angetroffen und gefesselt werden. Eine Gefährdung bestand danach nicht mehr. Die Ermittlungen wurden aufgenommen und die strafrechtlichen Verstöße werden derzeit geprüft.
 
Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.