Diedorf | Verdächtig – Mann versucht Jungen ins Auto zu locken

Im Diedorfer Ortsteil Anhausen soll ein Mann versucht haben einen Jungen in sein Auto zu locken. Die Polizei zeigt nun verstärkte Präsenz.

polizei-1 Diedorf | Verdächtig - Mann versucht Jungen ins Auto zu locken Landkreis Augsburg News Newsletter Polizei & Co Anhausen Kind angesprochen Polizei | Presse Augsburg
Symbolbild | Foto: Wolfgang Czech

In der Burgwalder Straße im Diedorfer Ortsteil Anhausen kam es gestern Abend um 18.25 Uhr zu einem verdächtigen Ansprechen eines ca. 40 – 45 Jahre alten Mannes aus seinem Fahrzeug heraus gegenüber einem 12-jährigen Jungen.

Nach derzeitigem Kenntnisstand sei der Junge aufgefordert worden, in den Pkw zu steigen. Dieser Aufforderung folgte der 12-Jährige aber nicht, sondern lief sofort nach Hause.

Der Mann sei dann weiter in Richtung Dorfmitte Anhausen gefahren. Bei seinem Fahrzeug handelt es sich um einen verschmutzten, weißen oder silbernen VW, vermutlich Touran. Der verdächtige Mann hätte einen 3-Tage-Bart, faltiges Gesicht und sprach mit schwäbischen Dialekt.

Raimund Pauli: „Es handelt sich nach jetzigem Stand um einen Einzelfall. Der Sachverhalt wird noch näher abgeklärt. Eine allgemeine Gefährdungslage besteht nicht. Gleichwohl wird die Polizei Zusmarshausen in Anhausen die Streifenpräsenz erhöhen.“