Diese Fahrgeschäfte sind neu auf dem Augsburger Herbstsplärrer

Wenn heute Abend der Augsburger Herbstplärrer für rund zwei Wochen öffnen wird, werden neben den Traditionsfahrgeschäften wie der Leopardenspur oder dem Wellenflug-Kettenkarussel, aber auch dem 48 m hohen Riesenrad auch wieder einige neue Fahrgeschäfte zu finden sein. Wir stellen ihnen diese kurz vor.Unbenannt-32 Diese Fahrgeschäfte sind neu auf dem Augsburger Herbstsplärrer Augsburg Stadt Freizeit News Videos Best XXL Big Picture 2.0 Geisterbahn Ghost Adventure Kollmann Zinnecker | Presse Augsburg

Mit dem Fassanstich durch OB Kurt Gribl wird heute Abend um 18:00 Uhr im Festzelt Schaller der Augsburger Herbstplärrer traditionell eröffnet.

Unter dem Motto „Feiern mit der Region“ erwartet die Stadt Augsburg bis einschließlich Sonntag, den 8. September wieder etwa 500.000 Besucher. Neben den drei Festzelten locken auch natürlich auch wieder zahlreiche Fahrgeschäfte und Jahrmarktsbuden die Menschen auf den Kleinen Exerzierplatz. Neben den Traditionsgeschäften wie der Leopardenspur oder dem Wellenflug-Kettenkarussel werden drei größere Geschäfte erstmals in Augsburg gastieren.

Geisterbahn „Ghost Adventure“ | Fa. Kollmann

Diese Familien-Abenteuer-Geisterbahn hat auf 2 Etagen „Indiana Jones“ thematisiert.

Hochfahrgeschäft „Best XXL “ | Fa. Zinnecker

Dieses Fahrgeschäft schaukelt den Fahrgast mit einer teilweisen Belastung von 4G und einer Geschwindigkeit von bis zu 120 km/h. Die dabei rotierende Gondel erreicht einen Ausflug von 120 Grad in eine Höhe von etwa 45 m.

Simulationsgeschäft „Big Picture 2.0“

Dieses 12 D-Kino der brandneuen Art versetzt den Zuschauer mit zahlreichen Spezialeffekten ins Staunen. Hier wird der Besucher zum Teil einer abenteuerlichen Geschichte. Das ultimative „Live-Dabei“-Gefühl wird durch Wind, Regen und Schnee zum besonderen Erlebnis.