Dillingen/Höchstädt | 15-Jährige vermisst – Wo ist Ayela H.?

+++Update: Es wurde eine große Suchaktion im betreffenden Gebiet durchgeführt.  Noch am Freitagabend kam die Entwarnung. Wie die Polizei mitteilte, wurde die 15-Jährige von Einsatzkräften unversehrt aufgefunden und in ein Krankenhaus zu Untersuchungen gebracht+++

Seit dem 18.03.2022 gegen 12:50 Uhr wird die 15-jährige Haessner Ayela aus
Höchstädt vermisst. Zuletzt gesehen wurde das Mädchen auf einem Schulgelände in Dillingen am Georg-Schmid-Ring.

Bild220318
Foto: Polizei

Ayela ist fußläufig unterwegs und dürfte einen grauen Rucksack mit sich führen. Sie
ist ca. 170 cm groß, schlank, hat schwarze Haare und trägt eine Brille. Bekleidet ist sie
mit einer ockerfarbenen Winterjacke, einer blauen Jeanshose und schwarzen Puma-
Schuhen mit goldenen Streifen.

Derzeit wird davon ausgegangen, dass Ayela Wahrnehmungsstörungen hat und sich
evtl. orientierungslos in einem psychischen Ausnahmezustand befinden könnte.

Hinweise zum Aufenthaltsort von Ayela Haessner werden von der Polizei Dillingen unter der Rufnummer 09071/560 oder jeder anderen Polizeidienststelle entgegengenommen.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.