In der Nacht vom 17.04. auf den 18.04. wurde eine Heiligenfigur, welche am Wegesrand zwischen Anried und Dinkelscherben am dortigen Feldkreuz aufgestellt ist, durch eine oder mehrere unbekannte Personen beschädigt.

Jesus G4Ceac3150 1280
Symbolbild

Die rechte Hand der Statue wurde hierbei mutwillig abgeschlagen. Es entstand ein Sachschaden von ca. 600,- Euro.

Die Polizeiinspektion Zusmarshausen bittet um Zeugenhinweise.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.