Donau-Ries | Frau stirbt nach schwerem Verkehrsunfall bei Nördlingen

Bei einem schweren Verkehrsunfall bei Nördlingen kam heute Nachmittag eine 43-jährige Frau ums Leben, ihr Mann und Sohn wurden schwer verletzt. 

notarzt_krankenwagen Donau-Ries | Frau stirbt nach schwerem Verkehrsunfall bei Nördlingen News Polizei & Co Holheim Unfall | Presse AugsburgDie Frau war mit ihrem Ehemann und dem gemeinsamen Sohn auf der B466 unterwegs. Nach Informationen der Polizei wollte gleichzeitig ein 42 Jahre alter Mann von Holheim aus nach Nähermemmingen fahren und die Bundesstraße 466 überqueren. Dabei übersah er offensichtlich das Auto, in dem die Frau, ihr Ehemann und ihr Sohn saßen. 

Die Frau erlag noch am Unfallort ihren schweren Verletzungen.Der Ehemann wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Zentralklinikum nach Augsburg geflogen, der Sohn des Paares kam verletzt ins Krankenhaus. Auch der Unfallverursacher wurde verletzt. Nach ersten Informationen könnte er unter Alkoholeinfluss gestanden haben.

Vor Ort waren circa 80 Feuerwehrleute im Einsatz, außerdem zwei Notärzte, vier Rettungswagen und zwei Rettungshubschrauber sowie die Polizei.