Donau – Ries | Mutter mit Kinderwagen sexuell belästigt

polizei-300x300 Donau - Ries | Mutter mit Kinderwagen sexuell belästigt News Polizei & Co Donau-Ries Nachrichten Schwaben Polizei Riedlingen Schwaben News sexuelle Belästigung | Presse AugsburgAm Samstag Nachmittag gegen 14:30 Uhr ging eine 33-Jährige Frau in Riedlingen mit ihrem Kinderwagen spazieren. Ein Unbekannter verfolgte sie bereits längere Zeit. Als die Frau ihre Haustüre aufsperrte, drängte der Unbekannte sich mit in die Wohnung und versuchte die 33-Jährige körperlich anzugehen.

Da die Frau nicht aufhörte laut zu schreien, ließ der unbekannte Mann von ihr ab und verlies das Haus. Daraufhin traf der Unbekannte im Außenbereich noch auf einen Passanten, bei dem er angab, dass er ein Haus kaufen möchte. Was der Täter mit seiner Tat bezwecken wollte, ist derzeit noch unklar.
Der Täter wurde wie folgt beschrieben: ca. 35-40 Jahre alt, 175cm groß, normale Statur, schwarzer Anorak, blaue Jeans. Bei der Tat trug der Mann eine auffällige schwarze Mütze mit der Aufschrift „Löschzwerge“. Der Täter sprach gutes Deutsch mit leichtem ausländischem Akzent.
Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall abgeben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizeiinspektion Dillingen (Tel.: 09071/56-0) in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Schwaben Nord