Doping-Razzia bei Ski-WM: Athlet auf frischer Tat ertappt – deutscher Sportmediziner in Haft

Seefeld – Bei den Nordischen Ski-Weltmeisterschaften wurden sieben Personen am Mittwoch in Seefeld festgenommen, dazu zwei in Erfurt. Das BKA spricht von der Zerschlagung eines „weltweit agierenden Dopingnetzwerks“.