Anzeige |Das Geheimnis eines rundum gelungenen Urlaubs sind nicht die Fotos auf dem Handy, sondern die Erlebnisse im Real-Life: Um Jugendliche davon zu überzeugen, einmal nicht aufs Handy zu starren, bedarf es attraktiver Ferien-Freizeit-Alternativen. Ein Familienurlaub im Bayerischen Wald, prall gefüllt mit maßgeschneiderten Outdoor-Aktivitäten für Teens, sorgt bei Eltern für Entspannung und bei Kindern für begeisterte „Echt cool“-Bekundungen.

Trans-Bayerwald-1_Foto_Andeas_Meyer "Draußen-in-der Natur-sein" statt ödes Smartphone-Watching - Coole Bayerwald-Expeditionen für Teenies Anzeige Bayern Vermischtes Babalu Funpark BÄREAL Baumwipfelpfad Bayerischer Wald bayern Bayernwald Čerchov Grafenau Natur Naturpark Neureichenau Ostbayern Outdoor Perlsee Reisen Reisen mit Kindern Sommerrodelbahn Urlaub Waldmünchen | Presse Augsburg
Foto: Andreas Meyer

Ob Urwaldtour mit dem Nationalpark-Ranger, Geocaching-Rallye, Gipfelbesteigung mit dem Mountainbike, Schmuggler-Tour, Kanutrip oder Segway-Fahrt: Langeweile gibt es im Bayerischen Wald nicht – an jedem Urlaubstag lockt eine andere Bayerwald-Expedition für ein unvergessliches Outdoor-Erlebnis inmitten schönster Natur. Die drei Bayerwald-Expeditionsorte Waldmünchen, Neureichenau und Grafenau bieten Familien mit heranwachsenden Kindern ein nicht alltägliches Outdoor-Ferienprogramm in Form von gut ausgeklügelten Erlebnis-Pauschalen. Einfach buchen und dann ab ins Grüne!

Biken, Baden und verschwundene Dörfer erkunden in Waldmünchen

Großartige Natur-Erlebnisse und unvergessliche Abenteuer erleben Familien im Luftkurort Waldmünchen. Der nahegelegene Berg Čerchov ist Hausberg von Waldmünchen und dem tschechischen Domažlice gleichermaßen. Manch spannendes Geheim-nis wird auf grenzüberschreitenden Schmugglerpfaden gelüftet und längst verschwundene Dörfer kommen auf kurzweiligen Themen-Wanderungen wieder ans Licht. Jeden Tag ein anderes Mountainbike-Abenteuer erleben Teens dank eines rund 700 Kilometer umfassenden Bike-Wege-Netzes. Eine Baum-Entdeckertour steht am Waldlehrpfad auf dem Programm, „ab in die Räuberhöhle“ heißt es auf dem Erlebnisspielplatz Perlsee, dem Abenteuer-Refugium für die ganze Familie mit Strandbad, Minigolfanlage, Kräuterlehrpfad und Rundwanderweg. Wollen Teenager einmal wilde Panduren live in Action erleben, dann sollten sie zu den Trenck-Festspielen nach Waldmünchen kommen, um einem einmalig rasanten Reiter-Spektakel beizuwohnen.