Das Wichtigste für mich ist aber erst einmal, dass alle unverletzt die Vorbereitung und die Saison überstehen. Alles andere wird sich zeigen. Ich denke aber, dass man in den letzten Jahren gesehen hat, zu was die Mannschaft im Stande ist. Daran würde ich gerne anknüpfen und das Team unterstützen.“

Domenico Giannino (gia)