Düsseldorf-Vorstand drängt auf höhere Ambitionen im Verein

Der Fußball-Vorstand des Zweitligisten Fortuna Düsseldorf, Klaus Allofs, hat höhere Ambitionen in seinem Verein gefordert. „Wir dürfen uns nie mit zu wenig zufriedengeben“, sagte er dem „Express“. Man müsse viel eher auch mal „das Unwahrscheinliche“ anstreben.

Duesseldorf Vorstand Draengt Auf Hoehere Ambitionen Im VereinSpieler von Fortuna Düsseldorf, über dts Nachrichtenagentur

„Lieber größer denken. Das hat oft genug zum Erfolg geführt. In dieser Stadt müssen wir ein Erstligaverein sein! Die Voraussetzungen sind nicht erstligareif, also müssen wir alles tun, um uns nach und nach erstligareif zu machen“, so der Ex-Profi.

„Darauf müssen wir jeden Tag mit jeder Kleinigkeit hinarbeiten.“ Fortuna brauche Ruhe und „noch klarere Strukturen“, um den Ambitionen gerecht zu werden, sagte Allofs.