Ebermergen | Bub bei Unfall schwer verletzt

Ein 7jähriger Junge wurde am Samstagmittag in Ebermergen bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt.Krankenwagen Rettungsdienst.png

Der Junge fuhr mit einem Tretroller auf der Straße und wollte vermutlich in einer scharfen Kurve wenden, als ihm eine 36jährige Autofahrerin entgegen kam. Die beiden stießen in der Kurve zusammen. Dabei stürzte der 7jährige so unglücklich, dass sein rechtes Bein vom Vorderrad des Pkw überrollt wurde.

Das Kind zog sich schwere Verletzungen am Bein zu und wurde mit dem Rettungswagen in Krankenhaus gebracht.

Auf dieser Seite lesen Sie die Pressemitteilungen der Polizeiinspektionen oder Feuerwehren. Diese werden »ungeprüft« von uns veröffentlicht. Für die Inhalte übernimmt Presse Augsburg keinerlei Verantwortung. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die jeweilige Dienststelle.