Ein tragischer Unfall hat sich am späten Mittwochnachmittag auf der Kreisstraße AIC4 bei Affing auf Höhe des Biergartens Sommerkeller ereignet.
2022 11 09 Vifogra Id4757 Unfall Aic4 Bei Affing 30 2
Bild: vifogra
 

Mit seinem Leben bezahlte ein 27-jähriger Mann am späten Mittwochnachmittag (09.11.2022) ein Überholmanöver im schwäbischen Landkreis Aichach-Friedberg. Der Mann war mit seinem VW auf der AIC4 von Haunswies kommend in Richtung Affing unterwegs. Dort überholte er eine Autofahrerin. Beim Einscheren verlor der 27-Jährige dann die Kontrolle über seinen Wagen und kam von der Fahrbahn ab. Das Fahrzeug prallte in Folge seitlich gegen einen dort stehenden Baum.

Der Fahrer hatte keine Überlebenschance und verstarb sofort im Fahrzeugwrack, welches sich praktisch um den Baum gewickelt hatte. Die Feuerwehr musste die Bergung der Leiche übernehmen. Zur Klärung der Unfallursache bestellte die zuständige Staatsanwaltschaft einen Gutachter, der seine Arbeit vor Ort aufnahm. Zum Zeitpunkt des Unglücks, so die Polizei, war die Straße noch trocken und es regnete nicht. Aufgrund des Unfalles war die Kreisstraße für mehrere Stunden komplett gesperrt.