Ein echtes Freundschaftsspiel | FC Augsburg nützt Länderspielpause für Test bei Austria Lustenau

Anfang Oktober steht bereits die nächste Länderspielpause in der Bundesliga an. Diese nutzt der FC Augsburg für einen Test gegen den österreichischen Zweitligisten SC Austria Lustenau.

Die Fans des FCA pflegen zu den Anhängern von Lustenau freundschaftliche Beziehungen | Foto: Sebastian Pfister

Am Freitag, 11. Oktober, bestreitet der FCA während der Länderspielpause ein Testspiel beim SC Austria Lustenau. Anpfiff im Planet Pure Stadion ist um 19.00 Uhr. Karten sind an der Tageskasse erhältlich:

Sitzplatz: 12 Euro (ermäßigt 10 Euro)
Stehplatz: 10 Euro (ermäßigt 8 Euro)

Zuschauer von 16 bis 18 Jahren erhalten eine Ermäßigung, Jugendliche bis 15 Jahren zahlen keinen Eintritt.

Die Anhänger der Fuggerstädter pflegen seit vielen Jahren eine enge Fanfreundschaft mit denen des österreichischen Zweitligisten. Aus diesem Grund organisieren die Nordtribüne Lustenau und die Ulrich-Biesinger-Tribüne Augsburg rund um das Testspiel gemeinsam ein Rahmenprogramm für Fans beider Vereine. Nähere Informationen dazu folgen noch. Die Fanfahrt-Supporters organisieren außerdem einen Bus zum Testspiel, Genaueres zur Buchung erfahren Fans unter fanfahrt.de.