theater_-150jahre_ap Ein Open-Air-Sonderkonzert auf dem Elias-Holl-Platz zu einer doppelten Geburtstagsparty Kunst & Kultur Augsburger Philharmoniker Cathrin Lange Elias-Holl-Platz MAN Sonderkonzert | Presse AugsburgIn diesem Jahr feiern wir mit unserem Open Air Konzert gleich eine doppelte Geburtstagsparty: Denn nicht nur das Orchester wird 150 Jahre alt, auch die MAN Diesel & Turbo blickt zu diesem Zeitpunkt auf eine 175jährige Geschichte zurück. Im Rahmen dieser Feierlichkeiten präsentieren wir einen Abend voller musikalischer Highlights unter freiem Himmerl vor der Kulisse des Augsburger Rathauses. Erstmals steht an diesem Abend der neue Generalmusikdirektor Domonkos Héja am Pult, der mit diesem Programm seine musikalische Visitenkarte überreichen möchte. Als Solisten entführen Cathrin Lange und Ji-Woon Kim u.a. mit Léhars berühmtem Duett „Wer hat die Liebe uns ins Herz gelegt?“ in „Das Land des Lächelns“.

Sonderkonzert
Open-Air-Konzert
18. Juli 2015
20.00 Uhr
Elias-Holl-Platz

Cathrin Lange, Sopran
Ji-Woon Kim, Tenor
Bettina Aust, Klarinette
Augsburger Philharmoniker
Domonkos Héja, Dirigent

Bei schlechtem Wetter findet das Konzert im Großen Haus statt.