Eine Stunde Mozart im Goldenen Saal

Mozarts atemberaubendes neuntes Klavierkonzert im malerischen Goldenen Saal: das Matineekonzert am 8. November verheißt einen stimmungsvollen Sonntagvormittag. Der Artist in Residence Bernd Glemser und die Augsburger Philharmoniker unter der Leitung von Julien Salemkour werden die fröhlichen und schwermütigen Affekte dieses vielschichtigen frühen Werks ausloten, das wie die D-Dur-Sinfonie in Mozarts letzten Salzburger Jahren entstand. 

theater_bernd_glemser Eine Stunde Mozart im Goldenen Saal Kunst & Kultur Augsburger Philharmoniker Bernd Glemser Goldener Saal Julien Salemkour Mozart Theater Augsburg | Presse Augsburg
Bernd Glemser trägt Mozarts Klavierkonzert Nr. 9 vor. | Fotoquelle: Theater Augsburg

 

Eine Stunde Mozart
Sonderkonzert
8. November 2015
11.00 Uhr
Goldener Saal

Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791): Klavierkonzert Nr. 9 Es-Dur KV 271, Sinfonie Nr. 30 D-Dur KV 202

Bernd Glemser, Klavier
Augsburger Philharmoniker
Julien Salemkour, Dirigent