Einige Termine für die Fans des AEV

Noch sind es zwei Wochen, bis die Augsburger Panther das erste Mal in der Vorbereitung zur Saison 2014/15 bei einem Spiel auf dem Eis stehen werden. Am 15. August trifft der AEV im Rahmen des Straubinger Gäuboden Cups auf den Klagenfurter AC (EBEL).  An diesem Tag können die neuen Trikots in voller Mannschaftsstärke auf dem Eis bewundert werden. Die offizielle Vorstellung des neuen Jerseys wird aber schon früher stattfinden.

20140729_fanmeeting_lew_023 Einige Termine für die Fans des AEV Augsburger Panther News Sport 1.AEV Fanclub AEV Augsburger Panther Termine | Presse Augsburg
Nach dem Fanmeeting am Dienstag haben die AEV-Fans kommende Woche gleich zwei Gelegenheiten ihren Stars nahe zu sein. | Foto: Dominik Mesch

Bereits am kommenden Donnerstag, (07. August 2014 10:00-11:00 Uhr) werden die Eishockeycracks der Öffentlichkeit vorstellen. Der Stadtwerke Augsburg– Geschäftsführer Dr. Claus Gebhardt  hat dazu an den neuen Königsplatz eingeladen, wo vor dem Kundencenter die Präsentation stattfinden wird. Gesellschafter Martin Horber und Marketing-Manager Leo Conti werden dafür drei Panther-Spieler, mit an den „Kö“ bringen, die das erste Mal in ihre neuen Arbeitsbekleidung schlüpfen werden. Nach der Präsentation stehen die Panther-Spieler noch für Autogrammwünsche zur Verfügung.

Am selben Tag läuft die Abstimmung über das neue Aufwärmtrikot ab. Während das Design des Spieltrikots schon feststeht, können die Eishockey-Anhänger auch in diesem Jahr über das Aussehen dieser Bekleidung ihrer Stars selbst entscheiden. Der Bierpartner der Augsburger Panther lässt hierzu bis zum 07. August auf seiner Homepage voten.

aev_trikot-1 Einige Termine für die Fans des AEV Augsburger Panther News Sport 1.AEV Fanclub AEV Augsburger Panther Termine | Presse Augsburg
Dies ist einer von 6 Vorschlägen für das Aufwärmtrikot. | Foto: www.riegele.de

Schon zwei Tage früher, am Dienstag präsentieren die Augsburger Panther ihren neuen Torhüter Chris Mason offiziell. Um 12 Uhr wird er im BeratungsCenter der Augsburger Aktienbank den Fans im Rahmen einer Autogrammstunde vorgestellt.

Schon seit diesem Dienstag läuft der Vorverkauf für Einzelkarten.

Sonderpreis bei den Test-Heimspielen

Bei den beiden Spielen gegen Dornbirn (29.08.) und Schwenningen (07.09.) wollen die Panther mit Sonderpreisen auch neue Fans ins Stadion locken: Freier Eintritt für Kinder bis 14 Jahre (Stehplatz bzw. Sitzplatz Block D; eine Eintrittskarte wird dennoch benötigt). Alle anderen Alters- und Ermäßigungskategorien einheitlich 8 Euro (Stehplatz) bzw. 15 Euro (Sitzplatz),  BOB’S TERRASSE wird in der Vorbereitung geschlossen bleiben.