Offiziell: Enrico Maaßen neuer Cheftrainer beim FC Augsburg


Der FC Augsburg hat wohl einen neuen Trainer. Die Schwaben haben sich nach Medienberichten mit Borussia Dortmund über einen Wechsel von U23-Coach Enrico Maaßen geeinigt. Fca Fahne

Nach dem Aus von Markus Weinzierl war man beim FC Augsburg auf der Suche nach einem neuen Cheftrainer. Mit Enrico Maaßen, bisher von U23-Trainer bei Borussia Dortmund, ist dieser nun wohl gefunden.Wie die BILD berichtet, haben sich beide Clubs auf eine Ablösesumme von 300.000 Euro plus mögliche Bonuszahlungen geeinigt.

Maaßen soll beim FCA dem Vernehmen nach mit einem Dreijahresvertrag ausgestattet werden. Für den 38-Jährigen sind die Rot-grün-weißen die erste Station in den Bundesligen. Bisher betreute er den SV Drochtersen/Assel und danach den SV Rödinghausen in der Regionalliga, sowie seit 2020 den Drittligisten BVB II.

Die offizielle Bestätigung steht noch aus.