Einsatz wegen Ruhestörung | Polizei beendet Drogenparty in Rain am Lech

Im Zusammenhang mit einer Ruhestörung in einem Mehrfamilienhaus in Rain am Lech stellten die Beamten einer Streifenbesatzung eine Drogenparty mit insgesamt 8 Teilnehmern fest.

Bildschirmfoto-2020-09-07-um-08.57.29 Einsatz wegen Ruhestörung | Polizei beendet Drogenparty in Rain am Lech Donau-Ries News Newsletter Region Drogen Polizei Rain | Presse Augsburg

Der Vorfall ereignete sich am 05.09.2020, gegen 01.00 Uhr, als die Beamten an der Wohnungstüre vorstellig wurden und dabei feststellten, dass bei dieser „Feier“ Drogen konsumiert werden. Ecstasy-Tabletten konnten zunächst offensichtlich festgestellt werden. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurden die Wohnung und auch ein Pkw durchsucht. Drogen aller Art – und eine Kunststoffkarte (ähnlich EC-Karte) zum Portionieren diverser Rauschmittel wurden sichergestellt. Darüber hinaus wurden Mobiltelefone, Luftpistolen und diverse andere Waffen aufgefunden und sichergestellt.
Weitere Ermittlungen sind noch erforderlich.