Eishockey-Weltverband entzieht Russland die Eishockey-WM 2023

Der Eishockey-Weltverband IIHF hat Russland die WM 2023 entzogen. Ursprünglich hätte vom 5. bis 21. Mai 2023 in St. Petersburg gespielt werden sollen. Ein neuer Spielort wird während der WM 2022 in Finnland verkündet.