Bereits nach erst einer Trainingseinheit absolvierte der Regionalligist FV Illertissen am Freitag Abend das erste Vorbereitungsspiel. Gegen den Bayernligisten TSV Nördlingen gab es schließlich einen 2:0(1:0) Sieg. Die Tore erzielten Kai Luibrand (6.) und Valentin Hafner(81.).Fca Fba 005

Trainer Marco Konrad setzte insgesamt 18 Spieler ein, darunter die Neuzugänge Darius Held, Elias Herzig, Michael Wagner und Jan Konrad. „Der Gegner hat gut verteidigt, hat uns einiges abverlangt. Ich bin fürs Erste zufrieden, aber logischerweise gibt es noch einiges zu verbessern, in der Phase völlig normal“, so Trainer Marco Konrad.

Er hofft, beim nächsten Test am kommenden Samstag, 25. Juni, auch die weiteren Neuzugänge Nico Fundel, Nicola della Schiava und Hannes Pöschl einsetzen zu können.