Es fehlt jede Spur – Kraftfahrer aus Tschechien in Neu-Ulm vermisst

Seit Donnerstag wird ein tschechischer Kraftfahrer vermisst. Er hätte am Freitag in Neu-Ulm einen Lkw laden sollen, doch dort tauchte er nicht auf. Von ihm fehlt jede Spur.

Der 50-jährige Kraftfahrer xxxx aus Tschechien wurde von seiner Firma vermisst gemeldet, nachdem er seit den späten Abendstunden des 22.11.2018 (Donnerstag) nicht mehr erreichbar war. Er hätte am 23.11.2018 morgens in einem Neu-Ulmer Gewerbegebiet seinen Lkw laden sollen. Das Fahrzeug wurde dort verlassen auf dem Parkplatz vor der Ladestelle vorgefunden. Von ihm fehlt jede Spur.

Die Polizei ist auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Es wird gebeten das Hinweisformular  |  Tip-off form zu verwenden.

Für eilige Informationen werden die Bürger aufgerufen sich per Notruf 110 oder direkt an die sachbearbeitende Polizei in Neu-Ulm (0731/8013-0) oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden .

 

+++Update+++ Der Fahrer hat sich inzwischen gemeldet.